Verivox: Gaspreisexplosion beschert dem Staat 3,6 Milliarden zusätzlich

Verivox: Gaspreisexplosion beschert dem Staat 3,6 Milliarden zusätzlich

Die Gaspreise für Haushalte sind auf historisch hohem Niveau. Dadurch steigen auch die Einnahmen des Staates aus der Mehrwertsteuer. Die deutschen Haushalte werden für Gas im Jahr 2022 über 3,6 Milliarden Euro mehr Umsatzsteuer bezahlen als im Jahr 2021. Würde Gas mit dem geringeren Steuersatz...
Mehr dazu
RKI meldet 63745 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz sinkt auf 313,6

RKI meldet 63745 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz sinkt auf 313,6

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Dienstagmorgen vorläufig 63.745 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 19,0 Prozent oder 14.953 Fälle weniger als am Dienstagmorgen vor einer Woche. Die Inzidenz sank laut RKI-Angaben von gestern 317,8 auf heute 313,6 neue Fälle je 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben...
Mehr dazu
Neue Umlage: Familien zahlen rund 580 Euro mehr für Gas

Neue Umlage: Familien zahlen rund 580 Euro mehr für Gas

Die Höhe der neuen Gasumlage steht fest: Ab Oktober zahlen Gaskunden für jede verbrauchte Kilowattstunde zusätzlich 2,419 Cent. Für eine Familie mit einem Verbrauch von 20.000 kWh bedeutet das Mehrkosten von 484 Euro pro Jahr. Wird auf die Gasumlage zusätzlich die Mehrwertsteuer fällig, steigen die...
Mehr dazu
Gasumlage soll bei 2,419 Cent pro Kilowattstunde liegen

Gasumlage soll bei 2,419 Cent pro Kilowattstunde liegen

Die Höhe der geplanten Gasumlage soll 2,419 Cent pro Kilowattstunde betragen. Das teilte der Marktkoordinator Trading Hub Europe (THE) am Montag mit. Sie liegt damit im Bereich der zuletzt vom Bundeswirtschaftsministerium genannten Spanne zwischen 1,5 und 5 Cent je Kilowattstunde. Die entsprechende Rechtsverordnung soll ab...
Mehr dazu
Gasumlage könnte Inflation auf mehr als zehn Prozent treiben

Gasumlage könnte Inflation auf mehr als zehn Prozent treiben

Die ab Oktober geltende Gasumlage könnte die Inflationsrate in Deutschland auf mehr als zehn Prozent erhöhen. Das zeigen Berechnungen des gewerkschaftsnahen Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK), über die das "Handelsblatt" berichtet. Die Höhe der Umlage wird am Montag erstmals festgelegt und soll zwischen 1,5...
Mehr dazu
Hospitalisierungsinzidenz sinkt auf 4,66

Hospitalisierungsinzidenz sinkt auf 4,66

Die bundesweite Hospitalisierungsrate für Corona-Infizierte ist weiter gesunken. Das RKI meldete am Montagmorgen zunächst 4,66 Einweisungen pro 100.000 Einwohner in den zurückliegenden sieben Tagen (Sonntag ursprünglich: 4,93, Montag letzter Woche ursprünglich 5,79). Am höchsten ist die Hospitalisierungsinzidenz laut der vorläufigen Daten in Mecklenburg-Vorpommern (10,43). Dahinter...
Mehr dazu
Studie: Deutschland verfehlt 2-Prozent-Ziel trotz Sondervermögen

Studie: Deutschland verfehlt 2-Prozent-Ziel trotz Sondervermögen

Trotz des 100-Milliarden-Euro-Sondervermögens für die Bundeswehr wird Deutschland das Zwei-Prozent-Ausgabenziel der NATO im kommenden Jahr und vor allem in der nächsten Wahlperiode wohl verfehlen - entgegen des Versprechens der Kanzlers. Das geht aus einer noch unveröffentlichten Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) hervor, über...
Mehr dazu
Hunderttausenden Paxlovid-Packungen droht Vernichtung

Hunderttausenden Paxlovid-Packungen droht Vernichtung

Wegen geringer Nachfrage droht in Deutschland die Vernichtung von Hunderttausenden Packungen des Corona-Medikaments Paxlovid. Das geht aus der Antwort des Bundesgesundheitsministeriums auf eine parlamentarische Anfrage des CSU-Gesundheitspolitikers Stephan Pilsinger hervor, über die die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" berichten. Nach Angaben von Gesundheitsstaatssekretär Edgar Franke (SPD)...
Mehr dazu
Regierungspräsident Mark Weinmeister im Gespräch

Regierungspräsident Mark Weinmeister im Gespräch

Kürzlich haben wir den Regierungspräsidenten des Regierungspräsidiums Kassel, Mark Weinmeister, zum Interview getroffen. Weinmeister fungiert seit 1. Februar dieses Jahres als Leiter der Behörde. In den Jahren 1999 bis 2008 gehörte er als Abgeordneter dem Hessischen Landtag an. Von Februar 2009 bis Dezember 2013 nahm...
Mehr dazu
Heftige Kritik aus Opposition an Gasumlage

Heftige Kritik aus Opposition an Gasumlage

Aus der Opposition kommt scharfe Kritik an der geplanten Gasumlage, deren genaue Höhe am Montag bekannt gegeben werden soll. "Die Gasumlage ist die unsozialste Maßnahme einer Bundesregierung seit der Agenda 2010", sagte Linksfraktionschef Dietmar Bartsch der "Welt". "Dass die Folgen des Ukraine-Krieges und der Energie-Krise...
Mehr dazu

Besonders beliebte Meldungen

Mehr Lokales hier

Mehr Politik hier

Mehr Wirtschaft hier

Mehr Hessen hier

Mehr aus dem Vogelsbergkreis hier

Blaulichtmeldungen

Corona-Aktuelle-Zahlen

Der durch das RKI ausgewiesene Hospitalisierungsinzidenz-Tageswert für Hessen liegt aktuell bei 4,85 pro 100.000 Einwohner (12.08.2022). Eine Woche zuvor betrug der Wert 6,42 pro 100.000.

Letzte Aktualisierung: 16.08.2022, 06:22 Uhr
 Inzidenz7-Tage-Fallzahl
Fulda
436,7 ↑974
Vogelsberg529,8 ↑559
Hersfeld
355,8 ↓428
Main-Kinzig420,9 ↑1775

Der tägliche Nachrichten Input

Sportliches

Aus den Nachbarregionen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

error: Info: Unser Inhalt ist geschützt!
X