Sparpläne des Bundesgesundheitsministeriums drücken niedergelassene Praxen an die Wand

Sparpläne des Bundesgesundheitsministeriums drücken niedergelassene Praxen an die Wand

Seit Jahren kämpfen die niedergelassenen Praxen mit immer schlechter werdenden Bedingungen, die es auch jungen Ärztinnen und Ärzten schwer machen, die sich in eigener Praxis niederlassen wollen. Statt hier Reformen zur Erleichterung zu schaffen, macht es das Gesundheitsministerium mit seinen neuesten Plänen immer schlimmer. Die...
Mehr dazu
Viele Immobilieneigentümer in Deutschland bleiben anonym

Viele Immobilieneigentümer in Deutschland bleiben anonym

In Deutschland bleiben viele Immobilieninvestoren anonym. Bei jedem fünften Firmeneintrag in den Katasterverzeichnissen der Bundesländer können die Eigentümer nicht persönlich identifiziert werden. Das berichtet die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf eine umfangreiche Datenauswertung in Zusammenarbeit mit Transparenzexperten. In dem Rechercheprojekt wurden alle 16 Bundesländer...
Mehr dazu
Ministerium: Gespeichertes Gas ist nicht für Deutschland reserviert

Ministerium: Gespeichertes Gas ist nicht für Deutschland reserviert

Die Bundesregierung weiß nicht, welcher Anteil des eingespeicherten Gases im Winter für deutsche Unternehmen zur Verfügung steht. In einem Schreiben des Wirtschaftsministeriums an den stellvertretenden Unions-Fraktionsvorsitzenden Jens Spahn (CDU) heißt es: "Kenntnisse darüber, wohin das einzelne eingelagerte Gas fließt, liegen der Bundesregierung nicht vor." Die...
Mehr dazu
Richtfest für die Rathaus-Erweiterung in Neuhof

Richtfest für die Rathaus-Erweiterung in Neuhof

Nach ziemlich genau 11-monatiger Bauzeit konnte am Freitag (30. September) auf dem Baugrundstück Lindenplatz 4, direkt hinter dem Rathaus Neuhof, für dessen Erweiterung das Richtfest gefeiert werden. Der Bau für die Erweiterung war nötig geworden, da das Rathaus in keiner Weise mehr den heutigen Anforderungen...
Mehr dazu
SPD: Hessische Kliniken stehen finanziell mit dem Rücken zur Wand

SPD: Hessische Kliniken stehen finanziell mit dem Rücken zur Wand

Die SPD-Fraktion im Hessischen Landtag ist in Sorge um die Zukunft der Krankenhäuser im Land. „Wenn nicht sehr bald ein Gesamtkonzept entwickelt wird, das die Finanzierung der hessischen Kliniken langfristig absichert, werden wir ein Krankenhaussterben erleben“, sagte die gesundheitspolitische Sprecherin und Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Landtagsfraktion,...
Mehr dazu
Ifo-Chef übt massive Kritik am Verfahren der Bundesregierung

Ifo-Chef übt massive Kritik am Verfahren der Bundesregierung

Ifo-Chef Clemens Fuest hat das Verfahren der Bundesregierung beim geplanten 200-Milliarden-Euro-Gaspreisdeckel scharf kritisiert. "Dass die Regierung der Krise entgegentreten will, ist lobenswert, aber sie zäumt das Pferd von hinten auf", sagte Fuest der "Rheinischen Post". "200 Milliarden Euro zusätzliche kreditfinanzierte Ausgaben anzukündigen, ohne die Maßnahmen...
Mehr dazu
Stadtwerke fordern fixen Rabatt auf den Gaspreis

Stadtwerke fordern fixen Rabatt auf den Gaspreis

In der Diskussion über eine Gaspreisbremse macht sich der Stadtwerkeverband VKU für einen fixen Rabatt pro Kilowattstunde stark. "Preisbremsen sollen dazu dienen Energiepreise bezahlbar zu halten. Unser Vorschlag ist ein fester Discount je verbrauchter Kilowattstunde. Das ist einfach für die Stadtwerke und kommunalen Versorger umzusetzen...
Mehr dazu
RKI meldet 73856 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 497

RKI meldet 73856 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 497

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Samstagmorgen vorläufig 73.856 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das waren 57 Prozent oder 26.892 Fälle mehr als am Samstagmorgen vor einer Woche. Die Inzidenz stieg laut RKI-Angaben von gestern 466,0 auf heute 497 neue Fälle je 100.000 Einwohner innerhalb der letzten sieben...
Mehr dazu
Beuth: „Bundesinnenministerin knipst Willingen das Licht aus“

Beuth: „Bundesinnenministerin knipst Willingen das Licht aus“

Das Bundesinnenministerium (BMI) hat am heutigen Nachmittag mitgeteilt, dass der Bundesstützpunkt Ski-Nordisch in Winterberg/ Willingen über den 31.12.2022 nicht mehr als solcher anerkannt wird. Der Verlust des Status als Bundesstützpunkt bedeutet einen herben Rückschlag für die gesamte hessische Wintersportregion. Am Sportstandort Willingen entfällt somit künftig...
Mehr dazu
Politbarometer: FDP und AfD legen zu

Politbarometer: FDP und AfD legen zu

Sowohl SPD und Grüne als auch die Union verlieren im neuen ZDF-Politbarometer. Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, käme die SPD laut Forschungsgruppe Wahlen auf 18 Prozent (minus eins), die CDU/CSU auf 27 Prozent (minus eins) und die Grünen auf 22 Prozent (minus eins). Hinzugewinnen...
Mehr dazu

Besonders beliebte Meldungen

Mehr Lokales hier

Richtfest für die Rathaus-Erweiterung in Neuhof

Nach ziemlich genau 11-monatiger Bauzeit konnte am Freitag (30. September) auf dem Baugrundstück Lindenplatz 4, direkt hinter dem Rathaus Neuhof, für dessen Erweiterung das Richtfest [mehr...]

140 Jahre Döring – Vom Flachshandel bis zum Schrott- und Metallrecycling

Tradition und Moderne verbinden, das liegt dem Team der Johann Döring GmbH & Co. KG am Herzen – wenn es um Schrott- und Metallrecycling geht, [mehr...]

Objekt des Monats: Kaffeesack der „Finca Fulda“

Der tägliche Kaffee am Morgen, an der Arbeit oder unterwegs ist für viele als Wachwacher und Genussmittel im Alltag unverzichtbar. Mit einem Pro-Kopf-Konsum von 169 [mehr...]

Lenders beim 3. Perspektivwechsel der Wirtschaftsjunioren Fulda

Anlässlich des 3. #Perspektivwechsels der Wirtschaftsjunioren Fulda habe ich Moritz Schneider in dieser Woche im Bundestag empfangen. Bei dem Erfahrungsaustausch geht es darum, die gegenseitigen [mehr...]

Stefan Schunck neuer Vorsitzender der Tafel Fulda

Die Jahresmitgliederversammlung am 28.9. in Künzell stand unter den Zeichen von Kontinuität und Wandel. Im Jahresbericht skizzierte der scheidende Vorsitzende Richard Hartmann die Herausforderungen seit [mehr...]

Mehr Politik hier

Verteidigungsministerin Lambrecht zu Überraschungsbesuch in Ukraine

Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) ist am Samstag überraschend in der Ukraine zu Besuch gewesen. Dort habe sie unter anderem ihren ukrainischen Amtskollegen Oleksij Resnikow getroffen, [mehr...]

Justizminister stellt Ende aller Corona-Maßnahmen in Aussicht

Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) stellt wieder einmal ein Ende aller Corona-Maßnahmen in Aussicht – diesmal für das nächste Frühjahr. „Wenn die Lage in den Krankenhäusern [mehr...]

Ministerium: Gespeichertes Gas ist nicht für Deutschland reserviert

Die Bundesregierung weiß nicht, welcher Anteil des eingespeicherten Gases im Winter für deutsche Unternehmen zur Verfügung steht. In einem Schreiben des Wirtschaftsministeriums an den stellvertretenden [mehr...]

INSA: AfD auf höchstem Stand seit Februar 2020

Die AfD legt in der Wählergunst weiter zu. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut INSA wöchentlich für die „Bild am Sonntag“ erhebt, erreicht die Partei mit [mehr...]

Ifo-Chef übt massive Kritik am Verfahren der Bundesregierung

Ifo-Chef Clemens Fuest hat das Verfahren der Bundesregierung beim geplanten 200-Milliarden-Euro-Gaspreisdeckel scharf kritisiert. „Dass die Regierung der Krise entgegentreten will, ist lobenswert, aber sie zäumt [mehr...]

Mehr Wirtschaft hier

Viele Immobilieneigentümer in Deutschland bleiben anonym

In Deutschland bleiben viele Immobilieninvestoren anonym. Bei jedem fünften Firmeneintrag in den Katasterverzeichnissen der Bundesländer können die Eigentümer nicht persönlich identifiziert werden. Das berichtet die [mehr...]

Renault rechnet mit weiter steigenden Preisen für E-Autos

Der Chef des französischen Automobilkonzerns Renault, Luca de Meo, macht Verbrauchern keine Hoffnung auf rasche Preissenkungen bei Elektroautos. „In der aktuellen Lage ist es für [mehr...]

Fleischer-Verband warnt vor „bedrohlicher Lage“ der Branche

Der Deutsche Fleischer-Verband warnt angesichts von Kostensteigerungen und Inflation vor einer „bedrohlichen Lage“. „Selbst kerngesunde Betriebe werden derzeit an die Wand gedrückt“, sagte Geschäftsführer Martin [mehr...]

Arbeitslosenzahl legt im Vorjahresvergleich zu

Die Arbeitslosenzahl hat im September um 21.000 gegenüber dem Vorjahr zugelegt. Das teilte die Bundesagentur für Arbeit am Freitag mit. Gegenüber dem Vormonat sank die [mehr...]

Zahl der Erwerbstätigen erstmals seit 1,5 Jahren nicht gewachsen

Die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland ist im August erstmals seit 1,5 Jahren nicht gewachsen. Das teilte das Statistische Bundesamt am Freitag mit. Demnach waren [mehr...]

Mehr Hessen hier

Hilfspaket „Hessen steht zusammen“ auf den Weg gebracht

Das Land Hessen plant, aufgrund der steigenden Energiekosten in Not geratene Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen und Einrichtungen mit einem eigenen Hilfsprogramm zu unterstützen. Das [mehr...]

SPD: Hessische Kliniken stehen finanziell mit dem Rücken zur Wand

Die SPD-Fraktion im Hessischen Landtag ist in Sorge um die Zukunft der Krankenhäuser im Land. „Wenn nicht sehr bald ein Gesamtkonzept entwickelt wird, das die [mehr...]

Mehr aus dem Vogelsbergkreis hier

Blaulichtmeldungen

Corona-Aktuelle-Zahlen

Letzte Aktualisierung: 02.10.2022, 05:22 Uhr
 Inzidenz7-Tage-Fallzahl
Fulda
780,5 ↓1745
Vogelsberg770,3 →814
Hersfeld
616,7 →741
Main-Kinzig569,4 ↓2411
Blickpunkt

Sparpläne des Bundesgesundheitsministeriums drücken niedergelassene Praxen an die Wand

Seit Jahren kämpfen die niedergelassenen Praxen mit immer schlechter werdenden [mehr...]

Der tägliche Nachrichten Input

Sportliches

  • Einmal mehr bewiesen die Fans des TV Gelnhausen ein feines Gespür für die Situation und verabschiedeten die Spieler mit jeder [mehr...]
  • In der Samstagabendpartie des 8. Bundesliga-Spieltags hat Werder Bremen gegen Borussia Mönchengladbach mit 5:1 gewonnen. Im Prinzip wurde das Spiel [mehr...]
  • Am 8. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat RB Leipzig gegen den VfL Bochum mit 4:0 gewonnen. Werner (15.), Nkunku per [mehr...]

Aus den Nachbarregionen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  • Unbekannte haben in der Nacht vom 30. September auf den 1. Oktober versucht, den Bundeswehr-Übungsplatz Wildflecken mit Drohnen auszuspionieren. Das bestätigte das Bundesverteidigungsministerium dem Portal „Business Insider“. Brisant daran ist demnach, dass die Bundeswehr dem [mehr...]
  • In Indonesien sind am Samstag mindestens 129 Menschen bei einer Massenpanik nach einem Fußballspiel ums Leben gekommen. 180 weitere seien verletzt worden, teilten die lokalen Behörden mit. Der Vorfall ereignete sich im Anschluss an ein [mehr...]
  • Am 10. Spieltag in der 2. Liga hat Fortuna Düsseldorf gegen Arminia Bielefeld mit 4:1 gewonnen. Düsseldorf ging in der 21. Minute durch Appelkamp in Führung, ein durch Hack in der 34. Minute verwandelter Strafstoß [mehr...]
  • Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hat Fehleinschätzungen im Zusammenhang mit den von ihm geforderten Corona-Maßnahmen eingestanden. So sagte er mit Blick auf das Infektionsschutzgesetz, dass es gut sei, dass er nicht alle seine ursprünglich gesetzten Ziele [mehr...]
error: Info: Unser Inhalt ist geschützt!
X