Fußball-WM: Russland nach Sieg gegen Ägypten im Achtelfinale

Ägypten ist sicher nach der Vorrunde ausgeschieden

Fussball

Sankt Petersburg. Bei der Fußball-WM in Russland hat der Gastgeber gegen Ägypten mit 3:1 gewonnen und sich damit ein Ticket fürs Achtelfinale gesichert. Nach einer torlosen ersten Hälfte brachte ein Eigentor von Ahmed Fathi (47. Minute) die Russen in Führung. Nach Treffern von Denis Cheryshev (59.) und Artem Dzyuba (62. Minute) war der Sieg schon fast perfekt. Ein durch Mohamed Salah in der 73. Minute verwandelter Foulelfmeter brachte den Ägyptern einen Ehrentreffer. Ob Russland als Gruppenerster oder Gruppenzweiter weiterkommt, steht aber noch nicht fest. Ägypten ist sicher nach der Vorrunde ausgeschieden. In der WM-Gruppe A spielen am Mittwoch Uruguay und Saudi-Arabien gegeneinander. +++

Print Friendly, PDF & Email
Whiskytasting mit Fine Dining.
Dienstag, 2. Oktober 19:00 - 0:00

Rhönblick - Landhotel, Restaurant & Countrypub
Hauptstrasse 24, 36100 Petersberg, Hessen, Germany
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.