Deutscher Engagementpreis 2015 – Perspektiva ausgezeichnet

Berlin/ Fulda. Als “Schutzengel aus Fulda” bezeichnete Laudatorin Dr. Brigitte Mohn, Vorstand Bertelsmann Stiftung, die Gemeinnützige Perspektiva GmbH am Dienstag anlässlich der Verleihung des Deutschen Engagementpreises 2015 in Berlin. Den Preis, der mit 5 000 Euro dotiert ist, nahmen Perspektiva-Geschäftsführer Michael Becker und Beiratsmitglied Rainer Sippel entgegen.

Angereist zu Verleihung und Empfang mit zahlreichen Prominenten wie Bundesfamilienministerin Manuela Schwesing, Prof. Dr. Gesine Schwan oder Schauspieler Dieter Hallervorden im Deutschen Theater waren auch Perspektiva-Mitarbeiterin Dagmar Wiesmann sowie die Beiratsmitglieder Monika Hauß-Schmid, Sabine Ick und Michael Wißler. Der Engagementpreis, der seit 2009 vom Bündnis für Gemeinnützigkeit vergeben wird, würdigt bürgerliches Engagement in Deutschland und diejenigen, die durch Vergabe von Auszeichnungen und Preisen dieses Engagement in der Öffentlichkeit sichtbar machen. So waren im Vorfeld 500 Institutionen aufgefordert, ihre Preisträger für den Deutschen Engagementpreis einzubringen. Das Bündnis für Gemeinnützigkeit ist ein Zusammenschluss von großen Dachverbänden und unabhängigen Organisationen des Dritten Sektors sowie von Expertinnen und Experten. Förderer sind das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Generali Zukunftsfonds und die Deutsche Fernsehlotterie. Mit dabei war auch Perspektiva, die von Phineo-Geschäftsführer Dr. Andreas Rickert als preiswürdig vorgeschlagen wurden.

“Nicht alle Jugendlichen wachsen in einem behüteten Umfeld auf oder bringen entsprechende Voraussetzungen mit, ihren schulischen und beruflichen Weg mit Leichtigkeit zu bewältigen – hier setzt Perspektiva an,” verdeutlichte Dr. Brigitte Mohn. Basis für eine Weiterentwicklung dieser Jugendlichen in Fulda sei die Fördergemeinschaft und damit das Netzwerk aus über 90 Unternehmen der Region, die die berufliche Eingliederung von Jugendlichen zur “Chefsache” erklärt hätten. Deren Unternehmensphilosophie sei es, auch schwächere Jugendliche in die Gesellschaft einzugliedern, sie durch eine praktische Begleitung im Unternehmen und durch Unterstützung des Perspektiva-Teams in einen unbefristeten Arbeitsvertrag zu führen. Michael Becker: “Bei uns öffnen sich für die Jugendlichen durch das Engagement der Unternehmer Türen, sie erhalten Wertschätzung und eine intensive Begleitung – all diese Faktoren führen zum Erfolg.” Nach den Zukunftsplänen von Perspektiva befragt, betonte Rainer Sippel, dass es wie bisher Zielsetzung sei, weitere Unternehmen zu gewinnen, die sich der Jugendlichen in bewährter Weise annehmen. Andererseits sei es besonderer Wunsch, dieses Modell auch in anderen Regionen bekannt zu machen. “Es braucht Mut und Menschen, um sich einzusetzen.”

INFO: In der Kategorie Chancen schaffen wird die Gemeinnützige Perspektiva GmbH aus Fulda geehrt. Der Sieger der Kategorie Leben bewahren ist der Arbeitskreis Leben e. V. Reutlingen/Tübingen mit seinem Projekt Youth-Life-Line, einer Online Jugendberatung aus Baden-Württemberg. Preisträger der Kategorie Generationen verbinden ist die Integrative Montessori Schule an der Balanstraße aus München in Bayern mit ihrer WERKSTATT DER GENERATIONEN. Über einen Preis in der Kategorie Grenzen überwinden kann sich das trinationale Kinderreporterprojekt Grand méchant loup | Böser Wolf e. V. aus Berlin freuen. Den Preis in der Kategorie Demokratie stärken erhält das Menschenrechtszentrum Cottbus e. V. aus Brandenburg. In einem sechswöchigen Online-Voting haben Bürgerinnen und Bürger über den Publikumspreis 2015 abgestimmt. Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung geht an den Kinder- und Jugendcircus Blamage e. V. Eine hochkarätige Jury kürte zudem das sächsische Projekt DAMF-Deutschkurse Asyl Migration Flucht als Gewinner des ebenfalls mit 10.000 Euro dotierten Sonderpreises Willkommenskultur gestalten, den das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in diesem Jahr beigesteuert hat. +++ fuldainfo

[sam id=”15″ codes=”true”]

Print Friendly, PDF & Email
Zieherser Hof

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.