Nach Schüssen in Utrecht: Polizei nimmt Hauptverdächtigen fest

In der Stadt wurde die höchste Terrorwarnstufe ausgerufen

Die niederländische Polizei hat nach den Schüssen in einer Straßenbahn in Utrecht den gesuchten Hauptverdächtigen festgenommen. “Der Beschuldigte wurde bei einer Razzia in der Altstadt verhaftet”, teilte die Polizei über Twitter mit. Auch ein zweiter Verdächtiger wurde festgenommen. Am Morgen gegen 10:45 Uhr hatte ein gebürtiger Türke in einer Straßenbahn in Utrecht das Feuer eröffnet. Dabei starben drei Menschen, fünf weitere wurden nach Polizeiangaben verletzt. In der Stadt wurde die höchste Terrorwarnstufe ausgerufen. Schulen wurden geschlossen und Antiterroreinheiten nahmen die Suche nach dem Verdächtigen auf. Das Motiv des Täters ist bislang unbekannt. Die Polizei hält neben einem terroristischen Hintergrund auch eine Beziehungstat für möglich. +++

Print Friendly, PDF & Email
Teeling Pot Still Release Germany
Donnerstag, 18. Juli 2019 von 18:00 bis 22:00

Rhönblick - Landhotel, Restaurant & Countrypub
Entdecke die
Calciumpower
in Dir.
DER SCHATZ DER RHÖN.
VIP-Status für Azubis
Bietet Azubis einen echten Mehrwert
Innovativ - einfach - angesagt
Einmal am Tag!
Und wenn es ganz wichtig ist!
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlassen Sie jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!