B486: Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

81 Jahre alte Beifahrerin tödlich verunglückt

Unfall

Am Donnerstagmorgen ereignete sich auf der Bundesstraße 486 von Dreieich kommend in Fahrtrichtung Egelsbach in Höhe der Anschlussstelle zur Autobahn 661 ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein 86 Jahre alter Mann aus Rödermark gemeinsam mit seiner 81-jährigen Ehefrau in seinem VW Polo auf der B486 und beabsichtigte nach links auf die A 661 aufzufahren. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem Mercedes Sprinter, der in entgegengesetzter Fahrtrichtung unterwegs war. Am Steuer saß ein 54 Jahre alter Frankfurter; dieser und der 86-Jährige wurden schwer verletzt und kamen in umliegende Krankenhäuser. Die 81 Jahre alte Beifahrerin des Polo-Lenkers verstarb noch an der Unfallstelle. Auf Anordnung der zuständigen Staatsanwaltschaft wurden die beiden Fahrzeuge sichergestellt und zur Unterstützung bei den Ermittlungen zur Unfallursache ein Gutachter beauftragt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 19.000 Euro geschätzt. +++

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!