„Wir erkunden das Königreich Flieden“

Rallye durch die Gemeinde

Spielen, Bewegen, Probieren und Erzählen – dies sind Lerninhalte, die den Kindern vermittelt werden. Im Rahmen der Ausbildung zur Erzieherin an der Marienschule Fulda, gestalteten die Studierenden Laura Sophie Gleichmann, Selina Hahl, Helena Höhl und Amelie Roppel eine Rallye mit Quizfragen für Kindergartenkinder von 4 – 6 Jahren sowie für Grundschulklassen der Gemeinde Flieden. In Kooperation mit der Gemeinde und der Freiwilligen Feuerwehr Flieden entstand dieses Projekt, in dem die Kinder an acht Stationen Wissenswertes über ihren Heimatort „Flieden“ erfahren. Begleitet werden die Kinder vom „Kleinen König Fliedolin“, der an jeder Station für die Kinder eine Überraschung bereithält. Die Handpuppe und weitere Materialien befinden sich in einem Rucksack, der bei der Gemeinde Flieden kostenlos von den Kindergärten und Schulen ausgeliehen werden kann. Zusätzlich enthält der Rucksack eine Handreichung für die pädagogischen Fachkräfte. Bürgermeister Henkel bedankte sich herzlich bei den Studierenden für dieses tolle Projekt. +++ pm

Coronadaten

Letzte Aktualisierung: 28.09.2022, 05:22 Uhr
 Inzidenz7-Tage-Fallzahl
Fulda
718,3 ↑1606
Vogelsberg508,2 ↑537
Hersfeld
255,5 ↓307
Main-Kinzig515,7 ↑2184

Sie können uns jederzeit Leserbriefe zukommen lassen. Diskutieren kann man auf Twitter oder Facebook