Unfall auf der A7 – Fahrzeug überschlagen

Es wird nachberichtet

Ein Verkehrsteilnehmer meldet der Leitstelle des Polizeipräsidium Osthessen am Samstag gegen 14:19 Uhr, ein Verkehrsunfall auf der A7, zwischen den Anschlussstellen Hünfeld und Fulda, Fahrtrichtung Kassel. Nach derzeitigem Informationstand wurden 2 Personen leicht verletzt. Die Bergungs- und Rettungsmaßnahmen laufen derzeit. Im Bereich der Unfallstelle fließt der Verkehr derzeit einspurig an der Unfallstelle vorbei. +++

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!