Gemeinde Flieden erschließt Baugebiet in Rückers

Vergünstigte Grundstückspreise noch bis Ende März 2016

Ausschnitt aus dem Visualisierungs-Video des Neubaugebietes in Rückers

Flieden. Im Ortsteil Rückers bereitet die Gemeinde Flieden derzeit die Erschließung eines Neubaugebietes mit insgesamt 13 Bauplätzen im ersten Abschnitt vor. Das Baugebiet befindet sich in zentraler Lage im Ortsteil. Das Ortszentrum mit Schule, Kirche, Kindergarten und Dorfgemeinschaftszentrum sind zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen. Für Schnellentschlossene bietet die Gemeinde noch bis Ende März 2016 eine besondere Vergünstigung: Wer sich bis zu diesem Datum für ein Baugrundstück im neuen Gebiet entscheidet und eine verbindliche Reservierung vornimmt, erhält beim späteren Erwerb auf den Basis-Grundstückspreis von 36,41 Euro/m² einen Rabatt von 2,00 Euro/m². Weitere Vergünstigungen erhalten Familien durch den „Kinderbonus“ der Gemeinde: Bei einem Kind unter 18 Jahren ermäßigt sich der Grundstückspreis um 25 %, je weiterem Kind um weitere 5 % (bis max. 50 %). Für Bauherren im Gebiet Rücker Hof besteht zudem unter bestimmten Umständen die Möglichkeit, beim Hausbau entstehenden Bodenaushub auf dem geplanten Lärmschutzwall im Westen des Baugebietes zu entsorgen. Auf der Internetseite www.flieden.de finden Interessenten unter der Rubrik Wirtschaft & Bauflächen / Bauland mit Kinderbonus weitere Informationen zum neuen Baugebiet. Unter anderem wird dort der Bebauungsplan bereitgestellt. Um einen Eindruck des Neubaugebietes zu gewinnen, ist auf der Seite außerdem ein Video abrufbar, das die Bebauung visuell darstellt. +++ fuldainfo

Print Friendly, PDF & Email
Die Marktgemeinde Hilders sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Leiter/in der Finanzabteilung (m/w/d)
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!