„Die Energieagenten Versorgungs GmbH“ insolvent – RE übernimmt

Betroffene Kunden werden von der RhönEnergie Fulda-Gruppe weiterversorgt

RhönEnergie Fulda

Fulda. Der Energie-Lieferant Die Energieagenten Versorgungs-GmbH hat beim Amtsgericht Troisdorf einen Insolvenzantrag gestellt. Betroffen sind alle Kunden des Unternehmens in den Sparten Strom und Gas, einige davon auch im Versorgungsgebiet der RhönEnergie Fulda Gruppe. Damit diese Kunden weiterhin versorgt sind, springt der Grundversorger, in diesem Fall die RhönEnergie Fulda GmbH bzw. die RhönEnergie Osthessen GmbH, ein. Auf diese so genannte „Ersatzversorgung“ ihres regionalen Grundversorgers können sich alle Kunden der „Energieagenten Versorgungs GmbH“ verlassen. Insgesamt sind im Netzgebiet der RhönEnergie Fulda GmbH sowie der RhönEnergie Osthessen GmbH rund 400 Kunden betroffen. Derzeit gehen wir aktiv auf die betroffenen Kunden zu und informieren sie“, so die Pressestelle des regionalen Versorgers. „Wer eine solche Nachricht erhält, muss sich keine Sorgen über den Ausfall seiner Versorgung machen, hier springen wir zuverlässig ein und beliefern unterbrechungsfrei weiter.“ +++

Print Friendly, PDF & Email
Bevorstehende Veranstaltungen!
Whisky Festival Osthessen / Blending Seminar
VIP-Status für Azubis
Bietet Azubis einen echten Mehrwert
Innovativ - einfach - angesagt
Einmal am Tag!
Und wenn es ganz wichtig ist!
Eintritt frei!
hier werden alle
fragen ausführlich
beantwortet
bildungsmesse, fulda
16. + 17. Juni 2019 im Kongresszentrum Fulda
Die eigene Zukunft gestalten - hier fängt es an!
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlassen Sie jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!