Aufmerksame 20-Jährige bemerkt Feuer und rettet Familie in Giesel

Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen

Die Aufmerksamkeit der Tochter bewahrte daher die Familie vor dem Erstickungstod. Mutter 48 Jahre und Vater 53 Jahre erlitten eine leichte Rauchgasvergiftung, sie wurden von Rettungswagen aus Fulda zur Beobachtung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Polizei schätzt den Schaden in der Wohnung auf mehre Tausend Euro . Die Brandursache war wohl eine Defekte Kühlbox, die Auf mehre Gegenstände übergriff. Die Polizei hat Ermittlungen zur Klärung aufgenommen. +++ osthessen112

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!