Ältester Eichenzeller Verein beteiligte sich am diesjährigen Osterputz

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald bemüht sich seit über 45 Jahren um eine saubere Landschaft

HKV - Vize Ingo Hohmann, Vereinsvorsitzender Michael Hohmann und Vereinsmitglied Rainer Leibold beteiligten sich tatkräftig an der diesjährigen Eichenzeller Osterputzaktion. Bild: Kerstin Wehner-Hohmann

Nach einer zweijährigen Zwangspause wegen der Corona-Pandemie wurde in diesem Jahr auch wieder in der Gesamtgemeinde Eichenzell der traditionelle Osterputz durchgeführt. Zahlreiche Eichenzeller Vereinsvertreter aus allen Ortsteilen versammelten sich auf Felder, Wiesen und in Wäldern zum Arbeitseinsatz, um die schützenswerte Landschaften von achtlos weggeworfenem Müll und Unrat zu beseitigen.

Unter der Organisation der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald sammelt der Landkreis Fulda bereits seit über 45 Jahren Müll und Unrat aus der Landschaft. Das ist vorbildlich und fast einmalig in Deutschland. Jedes Jahr beteiligen sich im Landkreis Fulda viele Vereinsmitglieder und zahlreiche Bürger an den bereits traditionellen Osterputzaktionen . Bei der diesjährigen Putzaktion machten auch wieder einige Mitglieder des ältesten Eichenzeller Verein, dem Handwerker- und Kulturverein 1894 Eichenzell e.V. mit , und zogen los, um die Landschaft zu säubern. Mehrere große Säcke voll mit Müll und Unrat konnten so gesammelt werden und zum gemeindlichen Bauhof zur ordnungsgemäßen Müllentsorgung gebracht werden.

Bedauerlicherweise kommt es über das ganze Jahr hinweg vor, das Müll und Unrat unbedacht und teilweise auch rechtswidrig vorsätzlich in der schönen Natur entsorgt werden . Viele Wanderwege rund um die schöne Landschaft von Eichenzell sind ebenfalls von der Müllverschmutzung betroffen. Durch die vorbildliche Osterputzaktion der Eichenzeller Vereine sollen saubere Wanderwege und eine gepflegte Landschaft geschaffen werden, damit die Natur auch weiterhin von Wanderern in vollen Zügen genossen werden können. +++ ub

Coronadaten

Letzte Aktualisierung: 28.09.2022, 05:22 Uhr
 Inzidenz7-Tage-Fallzahl
Fulda
718,3 ↑1606
Vogelsberg508,2 ↑537
Hersfeld
255,5 ↓307
Main-Kinzig515,7 ↑2184

Sie können uns jederzeit Leserbriefe zukommen lassen. Diskutieren kann man auf Twitter oder Facebook