Werbepylon in Flieden mit Werbetafeln bestückt

Der Werbepylon befindet sich seit Sommer 2012 im Gewerbepark

Am Mittwoch kam der Kran ...

Flieden. Wie sie seit Kurzem rund um den Fliedener Gewerbepark ersichtlich, wird der dort ansässige Werbepylon mit Werbetafeln bestückt. fuldainfo wollte diesbezüglich wissen, zu welchen Konditionen sich Unternehmen, wie beispielsweise der US-amerikanische Fast-Food-Konzern „McDonald´s“, – bereit erklärt haben, dort mit Ihrer Werbung präsent zu sein und sendete eine Anfrage an den Fliedener Bürgermeister Christian Henkel (CDU), der uns, wie folgt antwortete: „Wir planen bei voller Vermietung des Werbeturms mit jährlichen Einnahmen von rund 17.000 Euro.“ Daneben bat uns Bürgermeister Henkel um Verständnis, nicht näher auf einzelne vertragliche Vereinbarungen mit den entsprechenden Mietern eingehen zu können. Einer breiten Öffentlichkeit wurde der Fliedener Werbepylon in Nähe der Anschlussstelle zur A66 bekannt, als es die Gemeinde im Landkreis Fulda vergangenes Jahr ins schwarze Buch der Steuerzahler schaffte. Der Werbepylon befindet sich seit Sommer 2012 im Gewerbepark. +++ fuldainfo | jessica auth

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!