Petersberger Gemeindevertretung spendet an den Verein der Köche

Unterstützung für die Ukraine-Helfer

Wolfgang Hintze, Sven Haustein und Thorsten Bick überreichten die Spende an Stefan Faulstich vom Verein der Köche und Frank Niemann, einen der Fahrer der Hilfstransporte. Umringt sind sie von ukrainischen Flüchtlingen, die der Verein aus dem Kriegsgebiet gerettet hat. Foto: Sebastian Kircher

Die Gemeindevertretung Petersberg hat 650 Euro an den Verein der Köche Fulda für dessen Ukraine-Hilfe gespendet. Das Geld wurde auf der jüngsten Sitzung des Kommunalparlamentes gesammelt.
Die Idee dafür kam aus den Reihen der Grünen-Fraktion und stieß bei allen Gemeindevertretern auf offene Ohren. Schnell war man sich einig, das Geld an den Verein der Köche weiterzugeben. „Der Verein hat sich seit Ausbruch des Krieges in ganz besonderer Weise für die Ukraine engagiert.

Den Menschen, die hier mitwirken, zollen wir unseren höchsten Respekt“, sagte der Vorsitzende der Gemeindevertretung, Wolfgang Hintze, der das Geld gemeinsam mit seinem Stellvertreter Sven Haustein und Thorsten Bick, Sprecher des Grünen-Ortsverbandes Petersberg, übergab. Der Verein hat in den vergangenen Wochen mehrere Hilfstransporte in die ukrainischen Grenzgebiete organisiert und dabei auch Flüchtlinge gerettet.

Organisiert wird das alles in der „Zentrale“ des Vereins, dem Landgasthof Rhönblick in Petersberg-Steinau, dessen Inhaber Stefan Faulstich zugleich Vorsitzender der Köchevereinigung ist. Der nächste Hilfstransport startet am 1. April. Faulstich weist darauf hin, dass nun vor allem Geldspenden gefragt seien: „Sachspenden haben wir in den ersten Wochen sehr viele erhalten und sind damit gut ausgestattet. Jetzt geht es darum, den Menschen vor Ort auf andere Weise zu helfen.“

Er nennt speziell die medizinische und die Stromversorgung, für die Geld nötig sei. Die Spende der Gemeindevertretung, für die der Verein herzlich dankte, sei dabei eine wichtige Hilfe. Das bekräftigte Wolfgang Hintze: „Wir wollen mit unserer Unterstützung ein Zeichen setzen.“ Er kündigte an, dass die Gemeindevertretung sich auch weiterhin mit dem Thema auseinandersetzen wolle. +++ pm

Wer auch für den Verein spenden möchte, kann das unter folgendem Spendenkonto:
Verein der Köche Fulda e.V.
DE45 5305 0180 0011 0085 10

Coronadaten

Letzte Aktualisierung: 30.11.2022, 05:22 Uhr
 Inzidenz7-Tage-Fallzahl
Fulda
176,2 ↑394
Vogelsberg265,9 ↑281
Hersfeld
139,8 ↓168
Main-Kinzig182,3 ↓772

Sie können uns jederzeit Leserbriefe zukommen lassen.

Diskutieren kann man auf Twitter oder Facebook