M-SIC! erhält großzügige Spende von tegut

Scheck im Rahmen einer kleinen Feier übergeben

Bruno Müller, Edeltraud Dehler (beide M-SIC!), Robert Schweininger (tegut)

Künzell. Das Projektteam von M-SIC!, dem Mobilen-Senioren-Internet-Café, bedankt sich recht herzlich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Firma tegut, die M-SIC! für eine Spende von 750 Euro ausgewählt haben. Gestern wurde der Scheck im Rahmen einer kleinen Feier übergeben. M-SIC! ist ein Zusammenschluss von IT-kundigen Seniorinnen und Senioren, die – mit vom Landkreis Fulda beschafften Gerätschaften – in Gemeinden des Landkreise anderen Seniorinnen und Senioren IT-Wissen vermitteln. Das Projekt arbeitet seit 2013 erfolgreich in den Gemeinden Rasdorf und Eiterfeld, zwischenzeitlich auch einige Jahre in Nüsttal. Die Besonderheit ist die Einzelbetreuung (jeder Teilnehmerin/jedem Teilnehmer steht für eine Stunde eine Betreuerin/ein Betreuer zur Seite). Das jeweilige Thema kann sich die Teilnehmerin/der Teilnehmer selbst aussuchen. Zum Beispiel: Anfängerschulung, Briefe erstellen, Skypen (Bildtelefonie), Online- Banking, Surfen im Internet, Handhabung von Desktop-Computern, Laptops oder Smartphones, Software-Installation und Software-Updates, Bild- und Videobearbeitung und vieles mehr. Die Spende wird verwendet für die Ergänzung und Erneuerung der Programme und Geräte. Zur Zeit gibt es noch freie Plätze in beiden Gemeinden. +++

Print Friendly, PDF & Email
Karaoke
24. August 2019 - ab 21:00 Uhr
Im Rhönblick Countrypub
Umlaufend ist auf den Ring der Verlauf der Fulda graviert.
VIP-Status für Azubis
Bietet Azubis einen echten Mehrwert
Innovativ - einfach - angesagt
Einmal am Tag!
Und wenn es ganz wichtig ist!

Zeitgemäß und bürgerfreundlich

Die neue APP
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlassen Sie jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!