Lufthansa will Flugplan bis September deutlich ausbauen

Die Airlines der Lufthansa-Gruppe wollen ihr Angebot in den nächsten Wochen und Monaten deutlich ausbauen. Dies betreffe sowohl die Kurz- als auch die Langstrecke, teilte die Lufthansa am Donnerstag mit. So sollen im September 90 Prozent aller ursprünglich geplanten Kurz- und Mittelstreckenziele und 70 Prozent der Langstreckendestinationen wieder angeflogen werden. Allein die Kernmarke Lufthansa werde im Herbst über die Drehkreuze Frankfurt und München wöchentlich mehr als 100 mal Ziele in Nordamerika anfliegen. Rund 90 Flüge seien wöchentlich nach Asien geplant, über 20 in den mittleren Osten und über 25 nach Afrika. Auf der Kurz- und Mittelstrecke biete man ab September insgesamt 1.800 wöchentliche Verbindungen an, so das Unternehmen weiter. Ab Frankfurt würden dann wieder 102 Ziele angeflogen, ab München 88. +++

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!