Johannismarkt in Hettenhausen

Markt, Kultur und Tradition werden in Hettenhausen lebendig

Johannismarkt

Hettenhausen. Pünktlich zur Sommersonnenwende lockt der Johannismarkt am 23. und 24. Juni mit vielen heimischen, gastronomischen, alltäglichen, exotischen und handwerklichen Produkten. Im Herzen von Hettenhausen rund um den historischen Ortskern können Marktliebhaber, Gäste und Freunde wieder durch die Straßen und Gassen des kleinen Dorfes in der Rhön schlendern. Musikalische Abwechslung bieten unter anderem das Open-Air Konzert mit intact, Liveübertragung des WM Fußballspiels Deutschland vs. Schweden sowie „The Cocks“ oder die Alphornbläser.

Der diesjährige Johannismarkt steht ganz im Zeichen des 25-jährigen Vereinsjubiläums der Kirmesgesellschaft Hettenhausen. Am 06. November 1993 wurde der Verein von 56 Mitgliedern gegründet. Die Pioniere der ersten Stunden standen vor neuen und großen Herausforderungen. Sie wollten das kleine Dorf in der Rhön attraktiver gestalten, etwas bewegen und alte Traditionen bewahren. Aber damit nicht genug, denn eine große Vision war den Johannismarkt wieder zu beleben. Dieser Version ist die Kirmesgesellschaft treu geblieben, denn der Johannismarkt findet in diesem Jahr bereits zum 24. Mal in Folge statt und zählt mit seinen vielen tausend Besuchern und seinem abwechslungsreichen Rahmenprogramm zu den größten traditionellen Märkten in der Region.

Mit der Rhöner Kaffeetafel bestehend aus Ploatz und Plunder sowie einem Kinderflohmarkt lädt der Johannismarkt am Samstag, 23. Juni ab 15:00 Uhr zum Familiennachtmittag ein. „Die Warm-up Party und das legändere Open-Air Konzert auf dem Lindenplatz startet bereits ab 18:30 Uhr mit der Partyband intact. Das WM-Spiel Deutschland gegen Schweden werden wir selbstverständlich auf einer großen Leinwand übertragen“, berichtet Christian Frohnapfel vom Organisationsteam.

Der traditionelle Johannismarkt startet wie jedes Jahr mit einem Open-Air Gottesdienst am Sonntag, 24. Juni, um 09:30 Uhr. Im Anschluss sorgen die „Original Fränkischen Dorfmusikanten“ beim Frühshoppen für beste Unterhaltung. Nach der anschließenden offiziellen Markteröffnung um 10:30 Uhr können wieder alle Gäste und Besucher durch die Straßen von Hettenhausen flanieren. Über 30 Aussteller präsentieren von 10:30 bis 18:00 Uhr ein vielfältiges und abwechslungsreiches Markterlebnis mit großem Waren- und Sortimentsangebot. Beim Johannismarkt steht aber nicht nur das Verkaufen und Kaufen im Mittelpunkt, denn der Markt ist auch ein Treffpunkt für viele Menschen geworden. „In unserer Ortsmitte präsentieren wir ein buntes, musikalisches Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie sowie typische regionale Speisen und Getränke.“, so Frohnapfel. Weitere Programmhighlights sind „The Cocks: Blasmusik, die Rockt“, ein Auftritt vom Kindergarten Arche Noah Hettenhausen, Alphornbläser „Schwarze Berge“ oder ein Besuch in der Rhöner Drosselgasse. Für einen harmonischen Ausklang mit köstlichen Schäufelchen präsentiert ab 17:30 Uhr das „Duo Extra“ ein musikalisches Repertoire über sämtliche Stilrichtungen: Volksmusik, Schlager, aktuellen Charts bis zu Rock- und Pop-Hits. +++ dh/pm

Print Friendly, PDF & Email
DER KOPF HAT EINEN PLAN, DAS HERZ EINE GESCHICHTE
NOCH NIE BEGANN EINE
GUTE STORY DAMIT, DASS JEMAND SALAT ISST.
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlassen Sie jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!