Fußballförderverein Buchfinkenland unterstützt Verein im Flutkatastrophengebiet

Spendenzuwendung TuS Ahrweiler

Vorstand FFV: Eberhard Lohfink, Sascha Decher, Peter Riethmüller, Tobias Wiedelbach. (v.l.)

Mit einer Geldspende in Höhe von 500€ an den Sportverein TuS Ahrweiler bringt der FFV Buchfinkenland seine Solidarität für den Wiederaufbau der Vereinsinfrastruktur des TuS Ahrweiler nach der Flutkatastrophe zum Ausdruck. In einer Mitgliederversammlung wurde einstimmig beschlossen, gezielt einen betroffenen Verein finanziell zu unterstützen, damit das dortige Vereinsleben wieder aufblühen kann. +++ pm

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!