Fallzahlen und Inzidenz sind höher

Es gibt ein Meldeverzug der Corona-Fälle durch das Gesundheitsamt Fulda, verursacht durch ein fehlerhaftes Software-Update. Auch im Landkreis führt das Software-Update des RKI zu deutlichen Eingabeproblemen der Daten. Daher bilden die aktuellen Statistiken nicht den tatsächlichen Pandemieverlauf ab, der durch höhere Fallzahlen geprägt ist. Die 7-Tage-Inzidenz ist aus diesem Grund in den vergangenen Tagen nur scheinbar gesunken. Das RKI hat angekündigt, im Laufe der nächsten Woche ein weiteres Update zur Verfügung zu stellen, das den Fehler behebt. +++

Coronadaten

Der durch das RKI ausgewiesene Hospitalisierungsinzidenz-Tageswert für Hessen liegt aktuell bei 2,7 pro 100.000 Einwohner (25.05.2022). Eine Woche zuvor betrug der Wert 3,13 pro 100.000.
Letzte Aktualisierung: 26.05.2022, 06:27 Uhr
Inzidenz7-Tage-Fallzahl
Fulda 326,9 ↓783
Vogelsberg337,4 ↓356
Hersfeld 289,3 ↓348
Main-Kinzig252,6 ↓1065

Wir haben uns dazu entschlossen, die Kommentarfunktion zu deaktivieren. Das Verhältnis zwischen Nutzen und Aufwand hatte sich in letzter Zeit extrem verschlechtert. Wir danken allen, die hier kommentiert haben. Sie können uns jederzeit Leserbriefe zukommen lassen.
Diskutieren kann man auf Twitter oder Facebook

.