Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß in Oberfranken

Mit schwersten Verletzungen in Krankenhäuser eingeliefert

Polizei

Pegnitz. Im oberfränkischen Landkreis Bayreuth sind am Mittwoch ein 24-jähriger Autofahrer und seine gleichaltrige Beifahrerin nach einem schweren Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der junge Mann war mit seinem Pkw auf regennasser Fahrbahn in einer leichten Rechtskurve ins Schleudern gekommen und in den Gegenverkehr geraten, wo er frontal gegen das Fahrzeug eines 55-Jährigen prallte, teilte die Polizei mit. Der 24-Jährige und seine gleichaltrige Beifahrerin wurden mit schwersten Verletzungen in Krankenhäuser eingeliefert. Auch der 55-Jährige erlitt Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 24-Jährige starb noch in der Nacht an seinen schweren Verletzungen, die Beifahrerin verstarb am frühen Mittwochmorgen. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauerten noch an. +++

Print Friendly, PDF & Email
BU-FD

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.