Roadshow zum Hessischen Gründerpreis 2019

Eine gute Idee garantiert nicht den Erfolg eines Startups. Sie ist zentral für die Unternehmensgründung, aber viele Gründerinnen und Gründer fokussieren zu sehr auf ihre Geschäftsidee und vergessen das Beiwerk. Krankenversicherung, Öffentlichkeitsarbeit – das klingt in den Ohren begeisterter Unternehmensgründer nicht so aufregend wie die Verwirklichung ihrer Träume. Trotzdem muss es getan werden, denn zu viele junge Unternehmen scheitern nicht an der Umsetzung ihrer eigentlichen Idee, sondern am Beiwerk.

Umfassende Informationen, kompakt und kostenfrei

Deshalb veranstaltet der Hessische Gründerpreis im Mai, unterstützt von lokalen Partnern, dem Informationshörfunkprogramm des Hessischen Rundfunks hr-iNFO und der Techniker Krankenkasse, die Roadshow „Sichtbarkeit & Sicherheit – Von Gründern für Gründer“. In kompakter Form gibt es dort binnen zweieinhalb Stunden Informationen zu den Rahmenbedingungen einer Gründung, Erfahrungsberichte erfolgreicher Gründerinnen und Gründer sowie Anregungen zur öffentlichen Kommunikation (Marketing, Social Media, Pressearbeit). Im Anschluss an die jeweils 15 Minuten dauernden Präsentationen ist ausreichend Zeit für ein Speednetworking und ein zwangloses Get-together. Die Veranstaltungen sind kostenfrei für Besucher, eine Anmeldung ist allerdings erforderlich unter https://hessischer-gruenderpreis.de/roadshow/ +++ pm

Die Termine in der Übersicht:

Hanau, 13. Mai 2019, 17:00 Uhr, IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Korbach, 17. Mai 2019, 16:00 Uhr, Network Waldeck-Frankenberg
Wetzlar, 20. Mai 2019, 18:00 Uhr, IHK Lahn-Dill
Alsfeld, 21. Mai 2019, 18:00 Uhr, Ceka GmbH
Fulda, 23. Mai 2019, 19:00 Uhr, ITZ
Heppenheim, 27. Mai 2019, 18:00 Uhr, Viniversum der Bergsträßer Winzer eG

Print Friendly, PDF & Email
Bevorstehende Veranstaltungen!
Whisky Festival Osthessen / Blending Seminar
VIP-Status für Azubis
Bietet Azubis einen echten Mehrwert
Innovativ - einfach - angesagt
Einmal am Tag!
Und wenn es ganz wichtig ist!
Eintritt frei!
hier werden alle
fragen ausführlich
beantwortet
bildungsmesse, fulda
16. + 17. Juni 2019 im Kongresszentrum Fulda
Die eigene Zukunft gestalten - hier fängt es an!
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlassen Sie jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!