Rheinland-Pfalz: 90-Jährige stirbt bei Wohnhausbrand

Die Brandursache ist derzeit noch unklar

Feuerwehr im Einsatz (Symbolbild)

Im rheinland-pfälzischen Dielkirchen bei Kaiserslautern ist in der Nacht von Montag auf Dienstag eine 90-jährige Frau bei einem Wohnhausbrand ums Leben gekommen. Zwei der drei Anwohner konnten über den Balkon aus dem Gebäude flüchten und sich retten, teilte die Polizei am Dienstag mit. Das Wohnhaus brannte vollständig ab. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 200.000 Euro, so die Beamten weiter. Nach ersten Einschätzungen der Feuerwehr ist das Gebäude einsturzgefährdet. Umliegende Nachbarhäuser wurden beim Brand nicht beschädigt, allerdings wurde während der Löscharbeiten der Strom in Bereichen des Ortes abgeschaltet, so die Polizei. Aufgrund des Schocks mussten die beiden überlebenden Personen vom Kriseninterventionsdienst des DRK betreut werden. Die Brandursache ist derzeit noch unklar, so die Beamten weiter. +++

Print Friendly, PDF & Email
Bevorstehende Veranstaltungen!
Whisky Festival Osthessen / Blending Seminar
VIP-Status für Azubis
Bietet Azubis einen echten Mehrwert
Innovativ - einfach - angesagt
Einmal am Tag!
Und wenn es ganz wichtig ist!
Eintritt frei!
hier werden alle
fragen ausführlich
beantwortet
bildungsmesse, fulda
16. + 17. Juni 2019 im Kongresszentrum Fulda
Die eigene Zukunft gestalten - hier fängt es an!
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlassen Sie jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!