FDP will schnelles Treffen von Bund und Kultusministern

Lehrkräfte und Schülerschaft dringen auf Einsatz von Luftfiltern

FDP-Bundesvorsitzender Christian Lindner

Aus Sorge um eine mögliche Verschlechterung der Pandemielage hat FDP-Chef Christian Lindner die Kultusministerkonferenz aufgefordert, außer der Reihe noch vor den Sommerferien zu tagen. „Die Kinder und Jugendlichen haben sehr unter der Pandemie gelitten“, sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Viele hätten bereits den Anschluss verloren. „Ein neuerlicher Lockdown und Schließungen von Schulen bei einer möglichen vierten Welle müssen ausgeschlossen werden.“

Die Kultusministerkonferenz und die Bundesregierung sollten laut Lindner „noch im Juli zusammen kommen, um eine Strategie zu beraten“. Der nächste Termin im Oktober sei „viel zu spät“. Im Zentrum der notwendigen Beratungen müssten „die Ausdehnung der Lolli-Tests, Hygienekonzepte, Luftreiniger und Impfangebote stehen“. Bereits über den Sommer könne man die Logistik dafür vorbereiten. „Auch der Digitalpakt muss durch Vereinfachung der Antragsverfahren beschleunigt werden“, verlangte der FDP-Vorsitzende.

Lehrkräfte und Schülerschaft dringen auf Einsatz von Luftfiltern

Lehrkräfte und Schülerschaft dringen auf die Anschaffung von Luftfiltern. „Warum sich die Bundesländer, die KMK und die Kommunen nicht dazu durchringen können, diese jetzt in den Ferien anzuschaffen, ist nicht nachvollziehbar“, sagte die Bereichsleiterin Schule der Gewerkschaft GEW, Anja Bensinger-Stolze, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Die Geräte würden auch bei den Grippewellen im Herbst ihren Dienst tun und sind deshalb die Investition wert. Auch Dario Schramm, Generalsekretär der Bundesschülerkonferenz, hält Luftfilter für einen wichtigen Bestandteil eines Gesamtkonzepts für sicheren Präsenzunterricht im Herbst. Die Geräte seien „nicht das Allheilmittel, könnten aber einen erheblichen Beitrag zur Verhinderung von Infektionen beitragen“, sagte Schramm denZeitungen. „Wir müssen jetzt alle Möglichkeiten nutzen. Nur mit einem Gesamtkonzept kann Pandemie mit Schule klappen.“

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!