Florenbergschule bleibt geschlossen

Distanzunterricht bis Ferienbeginn

Die Florenbergschule in Pilgerzell bleibt bis nach den Weihnachtsferien geschlossen. Die Ergebnisse der Reihentestung waren Anlass für die Entscheidung, den Distanzunterricht bis zum Ferienbeginn zu verlängern. Aktuell sind 18 positive Fälle in der Schulgemeinde ermittelt worden, darunter drei Lehrkräfte. Weitere Testergebnisse stehen noch aus. Bereits Anfang dieser Woche fiel die Entscheidung, die Schule bis einschließlich heute zu schließen, nachdem sich 5 der insgesamt 16 Klassen der Grundschule in Quarantäne befanden. Nach der Testung am Montag vor Ort wurden fünf weitere positive Fälle bekannt. Die Konsequenz daraus war die Quarantänisierung zweier weiterer Klassen. Aufgrund der Anzahl der Fälle, der Wahrscheinlichkeit der Weitergabe der Infektionen innerhalb der Schule, weiterer ausstehender Testergebnisse und nach der Gesamtrisikoabwägung durch das Gesundheitsamts des Landkreises Fulda wurde die Schule geschlossen. +++ pm

Coronadaten

Der durch das RKI ausgewiesene Hospitalisierungsinzidenz-Tageswert für Hessen liegt aktuell bei 4,85 pro 100.000 Einwohner (12.08.2022). Eine Woche zuvor betrug der Wert 6,42 pro 100.000.

Letzte Aktualisierung: 13.08.2022, 06:22 Uhr
 Inzidenz7-Tage-Fallzahl
Fulda
468,6 ↓1045
Vogelsberg519,4 ↑548
Hersfeld
374,9 ↑451
Main-Kinzig457,7 ↑1930

Sie können uns jederzeit Leserbriefe zukommen lassen. Diskutieren kann man auf Twitter oder Facebook