Ferrari-Rundfahrt – Sperrung der Pauluspromenade

Haltestelle „Paulustor“ wird vom ÖPNV während der Sperrung nicht angefahren

Fulda. Aufgrund einer Veranstaltung (Ferrari-Rundfahrt) wird die Pauluspromenade von der Einmündung Johannes-Dyba-Alle bis zum Paulustor am Samstag, 16. Juli, von 9 Uhr bis ca. 11 Uhr für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den gesperrten Bereich weiträumig zu umfahren, da mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden muss. Die Haltestelle „Paulustor“ wird vom ÖPNV während der Sperrung nicht angefahren. +++ fuldainfo

Hinweis: Über das Treffen selbst werden wir nicht berichten, das überlassen wir anderen.

Print Friendly, PDF & Email
BU-FD

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.