Berlin: 55-jährige Mutter tötet ihren Sohn

Die weiteren Hintergründe waren unklar

Im Berliner Bezirk Kreuzberg hat eine 55-jährige Mutter nach eigenen Angaben ihren Sohn getötet. Die Frau hatte in der Nacht zu Samstag kurz nach Mitternacht selbst die Polizei gerufen, die dann in der Wohnung in der Stresemannstraße den 32-jährigen Wohnungsmieter tot auffand. Dieser sei “augenscheinlich Opfer eines Gewaltverbrechens geworden”, so die Polizei. Eine Obduktion habe diesen Verdacht inzwischen bestätigt. Die 55-Jährige wurde noch in der Wohnung festgenommen. Die weiteren Hintergründe waren unklar. +++

Print Friendly, PDF & Email
Whiskytasting mit Fine Dining.
Dienstag, 2. Oktober 19:00 - 0:00

Rhönblick - Landhotel, Restaurant & Countrypub
Hauptstrasse 24, 36100 Petersberg, Hessen, Germany
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.