Bayern: Drei Tote in Wohnhaus gefunden

Ein innerfamiliäres Motiv

Polizeiabsperrung

Landshut. Im bayerischen Altfraunhofen südlich von Landshut sind am Mittwoch drei Menschen tot in einem Einfamilienhaus aufgefunden worden. Die Toten wiesen nach Polizeiangaben Schussverletzungen auf. Bei den Getöteten handele es sich nach ersten Erkenntnissen um die Bewohner des Hauses. Über den genauen Ablauf und die Hintergründe der Tat konnten die Beamten zunächst keine Angaben machen. Erste Hinweise deuteten jedoch auf ein innerfamiliäres Motiv hin. Eine Beteiligung weiterer Personen könne ausgeschlossen werden. +++

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!