1. Bundesliga: Dortmund und Stuttgart trennen sich 2:2

Dortmund. Am 5. Spieltag in der 1. Bundesliga haben sich Borussia Dortmund und der VfB Stuttgart mit 2:2 unentschieden getrennt. Nach einer torlosen ersten Halbzeit brachte Daniel Didavi die Gäste aus Stuttgart in der 48. Minute Führung, in der 68. Minute traf er ein zweites Mal. Fünf Minuten später gelang Pierre-Emerick Aubameyang ein Anschlusstreffer für die Dortmunder, in der 86. Minute traf Ciro Immobile zum Ausgleich. Die weiteren Ergebnisse der Mittwochsspiele des 5. Spieltags: Bayer Leverkusen – FC Augsburg 1:0, Borussia Mönchengladbach – Hamburger SV 1:0, Hannover 96 – 1. FC Köln 1:0, Hertha BSC – VfL Wolfsburg 1:0. +++ fuldainfo

 
Mehr als nur eine Anzeige!
Online anbieten - offline verkaufen
Slider
 
Wir bringen Mitarbeiter und Arbeitgeber zusammen!
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!