Vorstand der CDU Flieden verjüngt sich

Mitgliederversammlung des CDU Gemeindeverbands Flieden

Dr. Sebastian Huber (Vorsitzender), Sarah Wiegand (Schriftführerin), Andreas Klug (stv. Vorsitzender), Christopher Gärtner (stv. Vorsitzender), Sebastian Klug (Schatzmeister), Erik Schäckermann (Kreisgeschäftsführer, Versammlungsleiter), Christian Henkel (Bürgermeister). (v.l) Foto: cdu

In einer Mitgliederversammlung hat der CDU Gemeindeverband Flieden unter der Sitzungsleitung von Kreisgeschäftsführer Erik Schäckermann seinen Vorstand neu gewählt. Die anwesenden Mitglieder, die sich trotz der Corona-Pandemie unter entsprechenden Hygieneauflagen im Vereinsheim des SV Buchonia Flieden einfanden, bestätigten Dr. Sebastian Huber einstimmig für eine weitere Amtszeit als Vorsitzenden.

In seinem Bericht ließ der neue und alte Vorsitzende das vergangene Jahr Revue passieren. Geprägt war das Jahr 2021 von den beiden wichtigen Wahlen, der Kommunalwahl im März und der Bundestagswahl im September. Während die Bundestagswahl mit einer klaren Niederlage der CDU ausging, waren die Kommunalwahlen im Ergebnis durchwachsen. Die Wahlen zu den Ortsbeiräten, so führte Dr. Huber aus, verliefen sehr erfolgreich. Darüber hinaus konnte die CDU Flieden drei bewährte Kommunalpolitiker in den Kreistag entsenden. Das Resultat der Wahl zur Gemeindevertretung fiel mit 49,98 Prozent der erreichten Stimmen hingegen enttäuschend aus. Erstmals in der Geschichte der CDU Flieden ging damit – denkbar knapp – die absolute Mehrheit verloren.

In den kommenden Jahren, so der Vorsitzende weiter, werde die CDU Flieden mit den neuen Mehrheiten in der Gemeindevertretung konstruktiv umgehen. Dies nimmt der CDU in Flieden, die nun alleinige Oppositionsfraktion in der Gemeindevertretung ist, allerdings auch ein Stück Verantwortung ab. Eine Verantwortung, die nun die „blaue Ampel“ trägt. Als Opposition wird es sich die CDU Flieden jedoch nicht nehmen lassen, gegen – aus ihrer Sicht – falsche Entscheidungen, wie beispielsweise der von der „blauen Ampel“ beschlossene „Präriegarten“ am Bahnhof, zu optieren.

Zu gleichberechtigten stellvertretenden Vorsitzenden wählten die Fliedener Christdemokraten Christopher Gärtner und Andreas Klug, letzterer darüber hinaus auch Vorsitzender des neu belebten Ortsverbands der CDU in Rückers ist. Die Position des Schatzmeisters bleibt mit Sebastian Klug in bewährten Händen. Zu neuen Schriftführerin wurde Sarah Wiegand gewählt.

Mit einem Durchschnittsalter von nur 36 Jahren konnte die bereits vor zwei Jahren eingeleitete Verjüngung des Vorstands des CDU Gemeindeverbands Flieden fortgesetzt werden. Mit vielen Initiativen startet der neue Vorstand in seine Amtszeit und wird die politische Arbeit in Flieden mit neuen Ideen bereichern. +++ pm/ja

Der neu gewählte Vorstand der CDU Flieden in Gänze
Vorsitzender: Dr. Sebastian Huber
Stv. Vorsitzender: Christopher Gärtner
Stv. Vorsitzender: Andreas Klug
Schatzmeister: Sebastian Klug
Schriftführerin: Sarah Wiegand
Mitgliederbeauftragter: Erhard Auth
Beisitzer: Stefan Gärtner, Winfried Happ

Coronadaten

Letzte Aktualisierung: 28.11.2022, 05:22 Uhr
 Inzidenz7-Tage-Fallzahl
Fulda
150,3 ↓336
Vogelsberg247,0 →261
Hersfeld
161,4 →194
Main-Kinzig203,1 →560

Sie können uns jederzeit Leserbriefe zukommen lassen.

Diskutieren kann man auf Twitter oder Facebook