Personeller Wechsel im Vorstand des Fördervereins der Von-Galen-Schule Eichenzell

Vereinsmitglieder entschieden sich für Dieter Unterstab

(von links nach rechts): Jutta Kuhne (Schriftführerin), Christine Büttner (Zweite Vorsitzende des Fördervereins), Markus Aftung (Ehemaliger Erster Vorsitzender), Petra Müller-Brandl (Kassiererin), Dieter Unterstab (Neuer Erster Vorsitzender). Bild: Privat

Eichenzell. Mit Spannung wurden die diesjährigen Vorstandswahlen des Fördervereins der VGS erwartet. Schließlich hatte Markus Aftung nach 12 Jahren im Ehrenamt des 1. Vorsitzenden bereits 2015 angekündigt, dass er nicht mehr kandidieren wolle. Nun ist das Rätsel gelöst: Die Vereinsmitglieder entschieden sich für Dieter Unterstab als neuen Vorsitzenden und sehen den Verein unter seiner Führung gut aufgestellt.

Obschon seit zwei Jahren klar war, dass Markus Aftung das Amt des Vorsitzenden niederlegen würde, kam in der Stunde des Abschieds doch Wehmut auf. Die Schulleiterin und Zweite Vorsitzende des Fördervereins Christine Büttner bedankte sich im Namen der Schulgemeinde und der Vereinsmitglieder für die großartige ehrenamtlich geleistete Arbeit. Markus Aftung gehörte zu den Gründungsmitgliedern des Vereins und gab dem Verein seine Prägung. Er entwickelte bereits vor 12 Jahren die Vision, dass der Förderverein das Schulcatering der Von-Galen-Schule mit gesundem Schulfrühstück, einer ausgewogenen Getränkeversorgung und einem schülergerechten Mittagstisch übernehmen solle. Damit war Aftung der richtige Mann zum richtigen Zeitpunkt, zum Start der Von-Galen-Schule ins Ganztagsprogramm. Seine Tätigkeit als Vorsitzender des Vereins war gekennzeichnet durch Unternehmergeist und unternehmerisches Können. Büttner würdigte in ihren Abschiedsworten die klaren Positionen, die Aftung stets vertreten habe, seine Verlässlichkeit, mit der er den Verein geführt habe und seine Emotionalität als Teil seiner Führungsstärke. Der gesamte Vorstand bedankte sich mit Blumen und mit einem Geschenkgutschein.

Sichtlich gerührt sagte Aftung Dank für das Abschiedszeremoniell. Für ihn sei das Amt als Vorsitzender des Fördervereins eine wertvolle Erfahrung gewesen. Die Zusammenarbeit mit Schulleitung und Lehrerkollegium habe ihm persönlich die soziale Prägung im pädagogischen Beruf näher gebracht, während die Pädagogen ihrerseits durch ihn unternehmerische Positionen kennen und verstehen gelernt hätten. Beide Auffassungen hätten sich gegenseitig befruchtet und Wirksamkeit zum Wohle der Schulgemeinde entfaltet.

Aftung wünschte dem Verein unter seinem neuen Vorsitzenden Dieter Unterstab eine gute Entwicklung. Dieter Unterstab ist als ehemaliger Lehrer und Konrektor der Von-Galen-Schule für den Verein ein vertrautes Gesicht, der die Schul- und die Vereinssituation seit vielen Jahren bestens kennt. Der gesamte Vorstand beglückwünschte den neuen Vorsitzenden zu seiner Wahl und sprach ihm Dank und Vertrauen für die Herausforderungen der nächsten Jahre aus. +++ pm

Print Friendly, PDF & Email
BU-FD

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.