Motorradunfall bei Flieden-Kautz

65-Jähriger schwer verletzt

Flieden. Am Mittwochnachmittag ereignete sich in der Gemarkung Flieden-Kautz ein Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer. Ein 65-Jähriger aus Rheinfelden befuhr die Landstraße mit seiner Indian von Schlüchtern-Distelrasen kommend in Fahrtrichtung Flieden-Kautz. Ausgangs einer Rechtskurve kam der Mann mit seinem Motorrad ins Rutschen. Er kam anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte hier gegen die dortige Leitplanke. Dabei wurde er schwer verletzt und anschließend ins Klinikum Fulda verbracht, wo er stationär aufgenommen wurde. An der Maschine und der Leitplanke entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 6.100 Euro. +++

Print Friendly, PDF & Email
Zieherser Hof

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.