MKK: Neuer Kreisausschuss gewählt

Arbeit werde in den nächsten Tagen beginnen

Der Kreisausschuss in seiner neuen Besetzung, hinten von links: Christian Litzinger, Günther Kauder, Johannes Sperzel, Monika Kühn-Bousonville, Heinz Breitenbach, Hugo Klein und Kreistagsvorsitzender Carsten Ullrich; vorne von links: Landrat Thorsten Stolz, Kreisbeigeordneter Winfried Ottmann, Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler, Dr. Ralf-Rainer Piesold, Dr. Hans Katzer, Uwe Häuser, Maja Weise-Georg, Angelika Gunkel und Iris Schröder. Nicht auf dem Bild: Bettina Müller.

Der Kreistag des Main-Kinzig-Kreises hat in seiner Sitzung am Freitag (11.6.) den Kreisausschuss für die neue Wahlperiode bestimmt. Die 86 anwesenden Abgeordneten wählten Dr. Hans Katzer, Günther Kauder, Iris Schröder, Bettina Müller (je SPD), Hugo Klein, Maja Weise-Georg, Uwe Häuser, Christian Litzinger (je CDU), Angelika Gunkel, Monika Kühn-Bousonville (je Grüne), Johannes Sperzel (AfD), Heinz Breitenbach (Freie Wähler) und Dr. Ralf-Rainer Piesold (FDP) in das Gremium. Sie erhielten von Landrat Thorsten Stolz ihre Ernennungsurkunde und wurden vom Kreistagsvorsitzenden Carsten Ullrich zum Ende der Kreistagssitzung vereidigt. Der Kreisausschuss in seiner neuen Besetzung kann damit in den nächsten Tagen mit seiner Arbeit beginnen. +++

Coronadaten

Der durch das RKI ausgewiesene Hospitalisierungsinzidenz-Tageswert für Hessen liegt aktuell bei 4,85 pro 100.000 Einwohner (12.08.2022). Eine Woche zuvor betrug der Wert 6,42 pro 100.000.

Letzte Aktualisierung: 16.08.2022, 06:22 Uhr
 Inzidenz7-Tage-Fallzahl
Fulda
436,7 ↑974
Vogelsberg529,8 ↑559
Hersfeld
355,8 ↓428
Main-Kinzig420,9 ↑1775

Sie können uns jederzeit Leserbriefe zukommen lassen. Diskutieren kann man auf Twitter oder Facebook