Fußball-WM: Brasilien gewinnt knapp gegen die Schweiz

Bei der Fußball-WM in Katar hat Brasilien mit Mühe gegen die Schweiz 1:0 gewonnen. Brasilien musste überraschend hart arbeiten und kam zu wenig Chancen, die Eidgenossen verteidigten tapfer. Erst in der 83. Minute kam Casemiro durch die Schweizer Mauer und an Yann Sommer vorbei, ohne dass der Treffer wieder aberkannt wurde: Aus 13 Metern traf der Mittelfeldspieler von Manchester United. Die brasilianische Abwehr wirkte ebenfalls nicht besonders sicher, wurde von harmlosen Schweizern aber kaum getestet. Mit zwei Siegen in zwei Spielen sind die Südamerikaner nun sicher im Achtelfinale, die Schweiz, die ihr erstes Spiel auf gewonnen hatte, muss noch darben. +++

Sie können uns jederzeit Leserbriefe zukommen lassen.

Diskutieren kann man auf Twitter oder Facebook

Bleiben Sie auf dem Laufenden