„Fulda undrummerum“ – ein „Wimmelbuch“ nicht nur für Kinder

Helmut Hilpert veröffentlicht ein liebevoll gestaltetes Bilderbuch

Helmut Hilpert mit seinem Buch. Foto: privat

Wer seinen Kindern zu Weihnachten eine besondere Freude machen will, dem sei das wundervolle Bilderbuch „Fulda undrummereum – Ein Wimmelbuch“ von Helmut Hilpert empfohlen, das jetzt im Dehler Design Medienverlag (Petersberg) erschienen ist. Darin erklärt der Protagonist des Buches, der kleine „Fuldi“, den Kindern seine Heimatstadt und ihre Umgebung. Auf 16 großformatigen und doppelseitigen Illustrationen zeigt Helmut Hilpert das wahrhaft wimmelnde Leben in der Region und lädt die Kinder ein zu einer spannenden Entdeckungsreise. Leben, Kultur, Geschichte und Brauchtum des Fuldaer Landes – als dies wird auf den liebevoll gestalteten Bildern lebendig und begreifbar dargestellt.

Zu sehen und zu bestaunen sind Szenen am Bonifatiusplatz in Fulda, am Domplatz, bei Schloss Fasanerie, in der Burgenstadt Schlitz, auf der Wasserkuppe als Berg der Flieger, dem Kreuzberg als Winterparadies und an anderen schönen Orten. Kurze Bildunterschriften erläutern den Kindern die Motive. Dipl.-Ing. Helmut Hilpert ist vielen Fuldaern vor allem als Geschäftsführer der Firma Hilpert Keramik und Design bekannt. Dass Hilpert in seiner Freizeit „immer wieder gern zum Griffel greift“, wie er verrät, wissen hingegen nur wenige. Doch das Zeichnen und Illustrieren war schon immer eine Leidenschaft des 68-Jährigen. Die Arbeit an seinem „Wimmelbuch“ begann vor zwei Jahren, als Hilpert seinen Enkeln für den weihnachtlichen Gabentisch mit Copics ein Bild vom bunten Treiben auf dem Bonifatiusplatz malte. Bald kamen ein Zweites und ein Drittes hinzu, und schließlich war die Idee geboren, ein komplettes Bilderbuch zu erarbeiten. Tochter Sonja übernahm das Layout und fasste die einzelnen Zeichnungen zu einem Buch zusammen.

Herausgekommen ist ein fantastisches Kinderbuch, an dem sicher auch viele Eltern und Großeltern ihre Freude haben werden. Hervorragend geeignet ist das Buch auch für die Seniorenbetreuung zur Erweckung alter Erinnerungen. Erhältlich ist das Buch in allen gut sortierten Buchhandlungen. +++ pm

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!