Friedenslicht leuchtet am Rasdorfer Adventsweg

Friedenslicht auch in der Rasdorfer Stiftskirche

Friedenslicht leuchtet. Foto: Winfried Möller

Pünktlich um 16 Uhr brachten Melanie Möller und ihr Sohn Anton das Friedenslicht aus Bethlehem zum Adventsweg am Rasdorfer Anger. Zuvor hatten Rita und Rainer Wald den Autogottesdienst in Fulda besucht und dort für Rasdorf das Friedenslicht in Empfang genommen. Auf dem Rasdorfer Adventsweg wird das Friedenslicht bis zum Abbau des Adventsweges am 07. Januar 2021brennen. Geholt werden kann das Friedenslicht in der Rasdorfer Stiftskirche zu den täglichen Öffnungszeiten.  Dort steht es in einer Laterne vor dem Altar. Wer keine Kerze dabei hat, kann diese in der Kirche erwerben. +++ wm

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!