Beim Haustüröffnen Durchzündung – Plötzlich stand Dachstuhl in Flammen

Bewohner kamen zum Glück mit dem Schrecken davon

Fotos: S.Weber

Ein Ehepaar kam gerade vom Einkaufen nach Hause als sie in ihrem Haus Rauchentwicklung wahrnahm. Als sie die Haustür öffneten, zündete es durch. Der Dachstuhl stand plötzlich lichterloh in Flammen. Die alarmierte Feuerwehr löschte unter Einsatz von Atemschutzgeräten. Mit Hilfe einer Drehleiter öffneten sie das Dach, um an die Brandherde zu gelangen. Die Rauchentwicklung war so Stark, dass die Polizei mit Lautsprecherdurchsagen durch den Ort fuhr, um die Anwohner zu warnen, Fenster und Türen dringend geschlossen zu halten. Das Wohnhaus war nach dem Brand unbewohnbar. Die Bewohner kamen zum Glück mit dem Schrecken davon. Wenn auch mit einem sehr Großen. +++

Print Friendly, PDF & Email
Bevorstehende Veranstaltungen!
Speyside Tasting
Rock n Roll im Pub
Karaoke mit Regina Schäfer
Live.... Der Pubgig
Disconacht mit DJ Weili
VIP-Status für Azubis
Bietet Azubis einen echten Mehrwert
Innovativ - einfach - angesagt
Zweimal am Tag!
Und wenn es ganz wichtig ist!
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlassen Sie jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!