1. Bundesliga: Hoffenheim schlägt Hertha 1:0

2. Bundesliga: Karlsruhe verliert 1:3 gegen Stuttgart

Sinsheim. 1899 Hoffenheim hat am 9. Spieltag in der 1. Bundesliga mit 1:0 gegen Hertha BSC gewonnen und ist damit in der Tabelle an den Berlinern vorbeigezogen. Die Gäste aus Berlin begannen stark, überließen den Hoffenheimern jedoch zunehmend die Initiative. In der 31. Minute brachte Niklas Süle die Gastgeber dann in Führung. In der zweiten Hälfte blieb Hoffenheim weiter gefährlich, die Berliner kamen hingegen nur selten vor das Tor der Gastgeber.

1. Bundesliga: Köln gewinnt 3:0 gegen Hamburg

Der 1. FC Köln hat am 9. Spieltag in der 1. Bundesliga mit 3:0 gegen den Hamburger SV gewonnen. Damit rücken die Kölner auf den vierten Tabellenplatz vor. Der HSV hatten in der ersten Hälfte zunächst die besseren Chancen, in der 41. Minute verschoss der Kölner Anthony Modeste dann einen Foulelfmeter. In der 58. Minute sah der Hamburger Bobby Wood die rote Karte, drei Minuten später traf Modeste zum 1:0 für die Gastgeber. Daraufhin erhöhten die Kölner den Druck auf das Hamburger Tor, in der 83. Minute legte Modeste noch einmal nach, in der 86. Minute schoss er das 3:0.

2. Bundesliga: Karlsruhe verliert 1:3 gegen Stuttgart

Der Karlsruher SC hat am 11. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 1:3 gegen den VfB Stuttgart verloren. Damit rückt Stuttgart auf den zweiten Tabellenplatz vor. Takuma Asano brachte den VfB in der 11. Minute in Führung, in der 46. Minute legte Simon Terodde nach. In der 51. Minute verwandelte Moritz Stoppelkamp einen Foulelfmeter für Karlsruhe, Alexandru Maxim schoss in der 86. Minute das 3:1 für die Gäste. Unterdessen gewann Hannover 96 mit 3:1 gegen die Würzburger Kickers, der VfL Bochum schlug den 1. FC Heidenheim mit 2:1.selten vor das Tor der Gastgeber. +++

 
29. Markt der Möglichkeiten
20. März 2020
mit Timon Gremmels, MdB.
In der Orangerie
Fulda!
Slider
 
Wir bringen Mitarbeiter und Arbeitgeber zusammen!
Slider
 
Mehr als nur eine Anzeige!
Online anbieten - offline verkaufen
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!