Verkehrsunfall bei Oberbach – Acht Personen teils schwer verletzt

Großeinsatz für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag ist es zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw gekommen. Acht Personen, darunter auch fünf Kinder im Alter von 4 bis 13 Jahren, wurden zum Teil schwer verletzt. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Bad Brückenauer Polizei. Nach derzeitigen Erkenntnissen zum Unfallhergang befuhr ein 32-Jähriger, gegen 16:50 Uhr, mit seinem Pkw die Staatsstraße 2289 von Bad Brückenau nach Wildflecken. Mit ihm im Fahrzeug befanden sich vier Kinder im Alter von 4 bis 9 Jahren. +++ Mehr auf osthessen112

 

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!