Uli Hoeneß aus Haft entlassen

Seit Januar 2015 im offenen Vollzug

München. Der frühere Präsident des FC Bayern München, Uli Hoeneß, ist laut übereinstimmender Medienberichte aus der Haft entlassen worden. Hoeneß sei nach der Hälfte seiner Strafe wieder auf freiem Fuß, berichtet unter anderem „Spiegel Online“ unter Verweis auf Angaben des bayerischen Justizministeriums. Einzelheiten zum genauen Zeitpunkt oder zum Ort der Entlassung nannte das Ministerium demnach nicht. Hoeneß hatte am 2. Juni 2014 seine Freiheitsstrafe von dreieinhalb Jahren wegen Steuerhinterziehung angetreten. Der frühere Präsident des FC Bayern München war seit Januar 2015 im offenen Vollzug. +++

Coronadaten

Letzte Aktualisierung: 06.10.2022, 05:22 Uhr
 Inzidenz7-Tage-Fallzahl
Fulda
962,1 ↑2151
Vogelsberg776,0 ↓820
Hersfeld
329,6 ↓396
Main-Kinzig716,7 ↑3035

Sie können uns jederzeit Leserbriefe zukommen lassen. Diskutieren kann man auf Twitter oder Facebook