Haimbach: Männliche Leiche vom Januar 2012 – Polizei bittet um Mithilfe

Fulda. Nach der Ausstrahlung in der Fernsehsendung Aktenzeichen XY-Ungelöst über den Fund eines bislang unbekannten männlichen Leichnams im Januar 2012 auf einem Feld in Fulda-Haimbach, sind bei der Polizei bisher über 20 Hinweise eingegangen, die zurzeit abgearbeitet werden. Ein konkreter Hinweis zur Identifizierung des Toten ist noch nicht zu verzeichnen. Die Kripo Fulda veröffentlicht noch einmal Fotos der Bekleidungsgegenstände, die mit den von dem unbekannten Mann getragenen identisch sind. Außerdem wird erstmalig die Zeichnung einer möglichen Gesichtsrekonstruktion veröffentlicht. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661 / 105 – 0. +++ fuldainfo

 

Sie können uns jederzeit Leserbriefe zukommen lassen.

Diskutieren kann man auf Twitter oder Facebook

Bleiben Sie auf dem Laufenden