Eintracht Frankfurt im DFB-Pokalfinale

Finale am 19. Mai im Berliner Olympiastadion

Gelsenkirchen. Eintracht Frankfurt steht im Finale des DFB-Pokals. Die Hessen gewannen am Mittwochabend das zweite Halbfinale auf Schalke mit 1:0. Frankfurt konnte nach einer lieblosen Partie erst in der 75. Minute durch Luka Jovic den entscheidenden Siegtreffer erzielen und die Führung auch zu zehnt halten, nachdem Gelson Fernandes in der 81. Minute Rot gesehen hatte. Im Finale am 19. Mai im Berliner Olympiastadion trifft Frankfurt-Trainer Niko Kovac mit seinem Team auf den FC Bayern – seinen künftigen Arbeitgeber. +++

Print Friendly, PDF & Email
Whiskytasting mit Fine Dining.
Dienstag, 2. Oktober 19:00 - 0:00

Rhönblick - Landhotel, Restaurant & Countrypub
Hauptstrasse 24, 36100 Petersberg, Hessen, Germany
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.