30-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Die Polizei leitete eine Untersuchung ein

Polizei

Nauheim. Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe des hessischen Groß-Gerau ist am Sonntag ein 30-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Mann habe allein in seinem Wagen gesessen, teilte die Polizei mit. In einer Rechtskurve verlor der Mann die Kontrolle über seinen Wagen und kam von der Fahrbahn ab. Der Pkw kollidierte mit einem Bau. Der 30-Jährige erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Die Polizei leitete eine Untersuchung des Unfallherganges ein. +++

 
29. Markt der Möglichkeiten
20. März 2020
mit Timon Gremmels, MdB.
In der Orangerie
Fulda!
Slider
 
Wir bringen Mitarbeiter und Arbeitgeber zusammen!
Slider
 
Mehr als nur eine Anzeige!
Online anbieten - offline verkaufen
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!