Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall bei Dirlos

Künzell. Am Montagvormittag kam es gegen 10:00 Uhr auf der Landesstraße 3377 zwischen Dirlos und Künzell zu einem Verkehrsunfall. Aus Dirlos kommend fuhr eine 35-jährige Frau aus Hofbieber mit ihrem silbernen Fiat Stilo in Richtung Künzell. Eine 45 Jahre alte Vitofahrerin aus Dirlos wollte aus Pilgerzell kommend auf die Landesstraße abbiegen, übersah dabei den Fiat und stieß mit diesem zusammen. Der Vito wurde durch den Aufprall abgewiesen und rutschte einen anliegenden kleinen Hang hinunter. Beide Fahrerinnen verletzten sich bei dem Unfall leicht und wurden von den anwesenden Rettungskräften zur weiteren Abklärung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Verkehr konnte während der Unfallaufnahme einspurig am Geschehen vorbei geleitet werden. Insgesamt entstand Sachschaden von etwa 9000 Euro.

Mann nach medizinischem Notfall verstorben

Ein 73 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Fulda fuhr am heutigen Montagvormittag gegen 10:30 Uhr mit seinem VW Golf auf der Von-Schildeck-Straße aus Richtung der Frankfurter Straße kommend. Beim Rechtsabbiegen in die Rangstraße kam er nach links von der Fahrbahn ab und sein Fahrzeug kam an einer dort befindlichen Mauer zum Stehen. Der Mann, welcher nach aktuellem Ermittlungsstand einen medizinischen Notfall erlitt, verstarb noch am Unfallort. +++ fuldainfo

vu_dirlos1 vu_dirlos2

 

Coronadaten

Letzte Aktualisierung: 28.09.2022, 05:22 Uhr
 Inzidenz7-Tage-Fallzahl
Fulda
718,3 ↑1606
Vogelsberg508,2 ↑537
Hersfeld
255,5 ↓307
Main-Kinzig515,7 ↑2184

Sie können uns jederzeit Leserbriefe zukommen lassen. Diskutieren kann man auf Twitter oder Facebook