Zwei Personen bei Schussabgabe schwer verletzt

Mutmaßlicher Täter festgenommen

Am Freitagmorgen sind in der Maingaustraße in Hausen (Main-Kinzig-Kreis) nach ersten Erkenntnissen zwei Personen durch Schüsse schwer verletzt worden. Sie kamen umgehend in umliegende Krankenhäuser. Die näheren Umstände zur Schussabgabe sind noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen umgehend aufgenommen. Der mutmaßliche Täter konnte in seiner Wohnung vorläufig festgenommen werden; hierbei trug er leichte Verletzungen davon. Ein Polizeihubschrauber macht aktuell Übersichtsaufnahmen vom Tatort. +++

 
Mehr als nur eine Anzeige!
Online anbieten - offline verkaufen
Slider
 
Wir bringen Mitarbeiter und Arbeitgeber zusammen!
Slider
 
29. Markt der Möglichkeiten
20. März 2020
mit Timon Gremmels, MdB.
In der Orangerie
Fulda!
Slider

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!