Umfassend modernisiert: JET Tankstelle in Fulda wiedereröffnet

Nach zehnwöchiger Umbauphase

Ab dem 15. September können die Besucher der JET Tankstelle in Fulda noch angenehmer tanken und shoppen. Nach einem zehnwöchigen Umbau hat die JET Station in der Leipziger Straße74 wieder täglich rund um die Uhr geöffnet. Unter anderem erwartet die Kunden das neue JET Bistro-Angebot – mit heißen Kaffeespezialitäten, mehrmals täglich frisch zubereiteten Backwaren und leckeren, warmen Snacks. Schnell vorbeikommen lohnt sich – es gibt attraktive Eröffnungsangebote. „Super, dass wir wieder am Start sind! Wir freuen uns auf alte und neue Gäste. Schauen Sie doch einfach mal bei uns vorbei und überzeugen sich selbst von der neuen JET“, so Tankstellenunternehmer Carsten Kohler.

Die modernisierte Station in der Leipziger Straße ist kaum wiederzuerkennen und trotzdem typisch JET: Die Gäste erwartet ein einladendes Tankstellendesign und ein großzügiges Tankfeld mit acht Zapfpunkten. Dort gibt es eine eigene AdBlue®-Zapfsäule für Lkw und Pkw sowie eine Autogas-Säule. Hinzu kommt ein übersichtlich gestalteter Shop, in dem jeder schnell findet, was er sucht. Das Sortiment richtet sich konsequent nach den Bedürfnissen der mobilen Kunden und umfasst rund 1.500 Artikel – von gekühlten Getränken über Last-Minute-Geschenke bis zu Autozubehör. Tipp: Mit der JET Card nutzen Gewerbetreibende alle Angebote der Station und haben dank des JET Card Onlineportals immer sämtliche Fuhrparkkosten im Blick – das Ganze komplett gebührenfrei.

Oliver Reichert, Manager Retail Germany der JET Tankstellen Deutschland GmbH: „Um den Kunden eine besonders einladende Station bieten zu können, haben wir umfangreich in diesen Standort investiert. Hier sollen sich unsere Gäste wohlfühlen und all das finden, was das Leben leichter und angenehmer macht. Dazu zählt bei JET immer Markenkraftstoff zum günstigen Preis – aber auch Kaffeespezialitäten aus frisch gemahlenen Bohnen und hochwertige Snacks zu fairen Preisen aus dem Bistro.” +++ pm

Hinweis: Dies ist eine kostenfreie Veröffentlichung einer Pressemitteilung.

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

1 Kommentar

  1. Dankeschön für diese Meldung! Derzeit passiert Einiges im Nordend: Auf der Ochsenwiese wurde ein tegut … teo eröffnet, die JET ist runderneuert worden, die Bushaltestelle „Hochschule“ wird versetzt und komplett neu gestaltet (teilweise fertig) und last not least wird am 22.09.2021 endlich die Zufahrtstraße zum Landratsamt (Tannenbergstraße) inklusive zusätzlicher Sinkkasten erneuert. Ob das allerdings die Mitarbeiter des Landratsamtes mitkriegen, dass sie ihre Autos am nächsten Mittwoch nicht parken können, weil die Zufahrtstraße dann gesperrt ist … (oh,oh,oh!) Gemeldet hab ich das denen ja. Aber wer glaubt mir schon? 😉

Demokratie braucht Teilhabe!