TTBL: Neu-Ulm mischt weiter vorne mit

Düsseldorf müht sich gegen Bad Homburg

TTC Neu-Ulm – Post SV Mühlhausen 3:1
Emmanuel Lebesson – Ovidiu Ionescu 3:1 (8:11, 11:7, 11:5, 11:6)
Vladimir Sidorenko – Steffen Mengel 3:2 (6:11, 11:8, 6:11, 11:9, 11:8)
Tiago Apolonia – Daniel Habesohn 0:3 (7:11, 6:11, 8:11)
Emmanuel Lebesson – Steffen Mengel 3:2 (11:8, 11:9, 10:12, 7:11, 11:2)

TSV Bad Königshofen – ASV Grünwettersbach 3:1
Abdel-Kader Salifou – Tobias Rasmussen 3:1 (13:11, 12:10, 4:11, 11:8)
Kilian Ort – Wang Xi 3:1 (11:8, 10:12, 11:3, 12:10)
Filip Zeljko – Dang Qiu 1:3 (8:11, 11:8, 2:11, 8:11)
Abdel-Kader Salifou – Wang Xi 3:2 (11:8, 6:11, 5:11, 12:10, 11:9)

Borussia Düsseldorf – TTC OE Bad Homburg 3:0
Timo Boll – Makim Grebnev 3:2 (10:12, 11:5, 3:11, 11:4, 11:4)
Anton Källberg – Rares Sipos 3:2 (7:11, 11:7, 11:5, 8:11, 11:6)
Kristian Karlsson – Kev Katsman 3:1 (8:11, 11:4, 11:9, 12:10)

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!