Trump trifft Facebook-Chef Zuckerberg

US-Präsident Donald Trump hat am Donnerstag überraschend Facebook-Chef Mark Zuckerberg im Weißen Haus in Washington empfangen. Trump twitterte anschließend ein Foto, auf dem Zuckerberg im Anzug dem US-Präsidenten die Hand gibt. “Nice meeting with Mark Zuckerberg of Facebook in the Oval Office today”, schrieb Trump dazu. Facebook teilte mit, Zuckerberg habe ein “gutes, konstruktives Treffen” mit Trump gehabt. Weitere Details wurden zunächst nicht bekannt. Der Facebook-Chef habe sich in Washington mit mehreren Politikern getroffen, “to hear their concerns and talk about future internet regulation”, so der Internet-Konzern. +++

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!