Torsten Jahn tritt für die Linke.Offene Liste zur Bürgermeisterwahl in Petersberg an.

Insbesondere mehr bürgernahe Entscheidungen

Torsten Jahn

Petersberg. Jahn ist 49 Jahre alt und wohnt in Petersberg. Er ist hauptberuflich angestellter Lehrer mit einer Teilzeitstelle/Lehrauftrag Informatik an einer beruflichen Schule des Landkreises Fulda. Zusätzlich ist er im Bereich EDV Beratung/Service selbstständig, sowie wie in vielen Vereinen aktiv. Mit Jahn schlägt die Linke.Offene Liste einen Kandidaten vor, der insbesondere mehr bürgernahe Entscheidungen, mehr Transparenz und mit Bürgern abgestimmte Ortsentwicklungskonzepte in den Fokus stellen möchte. Bürger wollen heute stärker beteiligt werden, eine seiner Aufgaben sehe er daher in der Verwaltung die notwendigen Entscheidungsprozesse anzupassen. Die neuen Medien ermöglichen es wesentlich mehr Transparenz zu schaffen, hier sieht Jahn in der Gemeinde Petersberg noch viel Spielraum. Weitere Themen sind die Einbindung der Jugend, Senioren und der Behinderten in der Gemeinde. Auch die Ortsbeiräte möchte Jahn stärker als bisher in die Entscheidungsprozesse der Gemeinde einbinden. Als Vorsitzender eines Gewerbevereins will sich Jahn für regionale Unternehmen stark machen, Arbeitsplätze erhalten und neue fördern.

Jahn bietet allen Bürgern, Vereinen, Verbänden und Parteien einen offenen Dialog an. Er wolle sich mit den Bürgern für die Gemeinde Petersberg einsetzen. +++

Print Friendly, PDF & Email
BU-FD

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

2 Kommentare

  1. Die vielen Aufpflasterungen sind meist gar nicht nötig – in Gesprächen mit Bürgern haben sich sogar Stellen gezeigt, in denen sie keinen Sinn ergeben. Dies hat das Rathaus aber nun zum Glück auch erkannt und geht auf solche Anfragen zumindest ein. Und nein, ich fahre nicht mit 30km/h über diese Hindernisse – möchte mein Auto noch länger fahren 😉 und ja, ich möchte diese Aufpflasterung gerne so stoppen – einen Presseartikel dazu haben wir bereits herausgegeben. Am 24.09.17 dürfen Sie und alle Petersberger den echten Wechsel wählen – Torsten Jahn für Petersberg!

  2. Sehr geehrter Herr Jahn, sind Sie mit Ihrem PKW schon einmal mit 30 km/h über eine der in den letzten Wochen gebauten massenhaften Aufpflasterungen gefahren? Würden Sie diesen Irrsinn beenden?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.