Testzentrum Hünfeld-Nord startet

Kostenlose Bürgerschnelltests im Hünfelder Industriegebiet

Ein zusätzliches DRK-Bürgertestzentrum Hünfeld- Nord in der Wellastraße  startet am heutigen Mittwoch .Die Öffnungszeiten sind mittwochs von 9.00Uhr bis 12.00 Uhr und von 12.30 Uhr bis 17.00 Uhr sowie donnerstags von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Anmeldungen für Testtermine sind über die Homepage des DRK-Kreisverbandes noch kurzfristig online möglich. Es werden Testungen im 5-Minuten Takt angeboten.

Auch für dieses Testzentrum ist in den nächsten Wochen eine bedarfsorientierte Ausweitung der Angebote vorgesehen. Das Testzentrum Hünfeld – Nord ist in einem Testzelt auf einer Parkplatzfläche, die freundlicherweise die Fa. Ondal bereit gestellt hat ,untergebracht. Beim Aufbau unterstützte die Stadt Hünfeld. Auch für dieses Testzentrum sind Online- Anmeldungen notwendig. Ausnahmen von der digitalen Anmeldung sind bei Inkaufnahme von Wartezeiten möglich. Mit diesen Testzentren, die sich an symptomlose Probanden wendet, will das DRK einen Beitrag dazu leisten, mögliche Infektionsketten zu unterbrechen.

Es können sich zwei Mitglieder eines Haushalts zusammen für einen Termin anmelden. Das Formular zur Bürgertestung mit Einverständniserklärung kann auf der Website ausgedruckt werden und sollte beim Termin vorliegen. +++ pm

Es gibt einige Regeln, die alle Diskussionsteilnehmer einhalten müssen. Wir bitten um Beachtung.

[Kommentarregeln hier klicken]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Demokratie braucht Teilhabe!