Sturm und Starkregen in den Abendstunden sorgte für Einsätze der Feuerwehr

Am Montagabend kam es ab circa 18.45 Uhr bis etwa 23 Uhr wegen eines Unwetters mit Starkregen, heftigen Windböen und teilweise Hagel zu zahlreichen Einsätzen für die Feuerwehren, die Straßen- und Autobahnmeistereien sowie die Polizeidienststellen im gesamten osthessischen Bereich. Die Leitstelle der Polizei in Fulda zählte im Berichtszeitpunkt fast zwanzig Einsätze, zu denen die Ordnungshüter ausrückten, wobei es meist Äste oder Bäume waren, die von den Fahrbahnen geborgen werden mussten. Schwerpunkte waren hierbei insbesondere der Bereich Bad Hersfeld (umgewehter Bauzaun in der Fuldastraße, abgeknickte Straßenlaterne neben der Bundesstraße 62 und ein abgedecktes Wellblechdach einer Garage in der Friedloser Straße, Nähe eines ehemaligen Hotels), Schotten (kurze Überflutung des Kreisels Bundesstraße 276 – Landesstraße 3291), Hönebach (Baum auf einen Pkw Kia gefallen – Fahrerin musste durch Rettungskräfte aus dem Wagen befreit werden), Bereich Schlitz (mehrere Bäume auf verschiedene Straßen gefallen // Kreisstraße 79 zwischen Ober-Wegfurth und Unter-Schwarz vermutlich noch die ganze Nacht wegen immer noch quer liegender Bäume gesperrt) und die Autobahnen A 7 (jeweils Bäume im Bereich Hersfeld und Kirchheim auf der Fahrbahn) sowie die A 4 (umgestürzte Warnbaken zwischen Hersfeld und Friedewald sowie größere Verschmutzungen der Fahrbahn durch abgeschwemmte Erde und Geröll, ebenfalls zwischen Hersfeld und Friedewald). In allen Fällen wurde nach derzeitigem Erkenntnisstand niemand verletzt und die jeweiligen Sachschäden werden noch ermittelt. Insbesondere die verschmutzte Fahrbahn auf der A 4 beschäftigte die Einsatzkräfte über Stunden, da die Gullys verstopft waren und den Regen nicht mehr aufnehmen konnten, so dass im Rahmen kurzzeitiger Vollsperrungen der Autobahn die Abflüsse aufwendig gereinigt werden mussten. Aber auch hier konnte schließlich der Verkehr ab 23 Uhr wieder ungehindert fließen. +++ pm

Coronadaten

Letzte Aktualisierung: 28.09.2022, 05:22 Uhr
 Inzidenz7-Tage-Fallzahl
Fulda
718,3 ↑1606
Vogelsberg508,2 ↑537
Hersfeld
255,5 ↓307
Main-Kinzig515,7 ↑2184

Sie können uns jederzeit Leserbriefe zukommen lassen. Diskutieren kann man auf Twitter oder Facebook